Unsere Kolumnen

 

Mira Seesemann

Mira Seesemann ist frisch für ihr FSJ (Freiwilliges Soziales Jahr Kultur, die Red.)  an den Burgfestspielen nach Mayen gezogen. 2003 in Berlin geboren, ist sie dort zwischen Gentrifizierung und aufregenden Resten Berliner Kultur aufgewachsen. 2018 zog sie mit ihrer Familie nach Eisenach in Thüringen und begann hier erstmals, bei Poetry Slams aufzutreten. Nach ihrem Abi im Sommer 2021 arbeitete sie zunächst für ein sechsmonatiges FSJ am Inklusiven Theater „Meine Damen und Herren in Hamburg“ und war nebenbei weiterhin regelmäßig auf Poetry-Slam-Bühnen zu finden. Zu ihren Aufgaben in Mayen für die nächsten vier Monate wird nun u.a. eine Regieassistenz für das Stück „Transit Urfaust“ gehören. Für aktuell4u wird sie einen Einblick in das Geschehen der Burgfestspiele bieten, die unter dem neuen Intendanten Alexander May nun mit neuer Energie in die Festspielsaison starten.

Beiträge von Mira Seesemann