Nachrichten

 

Demente 72-jährige Frau aus Cochem vermisst

Ein Foto der vermissten Luise Witt. (Foto: Polizeidirektion Mayen)


Seit dem gestrigen Dienstag, dem 22. März, wird die 72-jährige Luise Witt, wohnhaft in Cochem, vermisst. Letztmalig wurde sie gegen 17 Uhr im Stadtgebiet Cochem in der Nähe des Endertplatzes, dem sogenannten "Fuchsloch" gesehen. Sie befand sich auf dem Weg zum Marktplatz in Cochem.

Frau Witt leidet unter starker Demenz und hat auch Probleme sich zu artikulieren. Hierdurch dürfte sie sich in einer hilflosen Lage befinden. Die Vermisste ist ca. 170 cm groß, schlank, kurze graue Haare und trug eine schwarze Steppjacke und eine dunkle Hose. In diesem Zusammenhang sind seit dem gestrigen Abend umfangreiche Suchmaßnahmen durch Feuerwehr, Polizei und Freiwillige im Gange, die noch andauern.

Hinweise bitte an die Polizei Cochem unter 02671/984-0.

Quelle: Polizeidirektion Mayen