Nachrichten

 

Exporte und Importe im Juli erneut im Plus

Foto: Pixabay


Die Aufwärtsbewegung im rheinland-pfälzischen Außenhandel hält auch im Juli 2021 an.

Nach vorläufigen Angaben des Statistischen Landesamtes in Bad Ems betrugen die Exporte 4,6 Milliarden Euro. Das waren zwölf Prozent mehr als im Juli 2020. Die Importe erreichten einen Warenwert von 3,6 Milliarden Euro; die Zunahmen betrugen hier 24 Prozent. Zum Vergleich: In Deutschland stiegen die Exporte um 13 und die Importe um 17 Prozent.