Foto: pixabay

Mehr als 15 Millionen Euro Soforthilfe ausgezahlt

Mehr als 15 Millionen Euro Soforthilfe ausgezahlt – Anträge können noch gestellt werden.

Mehr als 15 Millionen Euro Soforthilfe des Landes wurden bis Montagmittag an Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Ahrweiler ausgezahlt. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes in Bad Ems, das die Auszahlung als Amtshilfe für den Landkreis Ahrweiler übernommen hat, wurden bislang rund 7.500 Anträge bewilligt.

« Zurück

Weitere Nachrichten aus der Region

Die Polizei Mayen warnt vor falschen Wasserwerkern

In Mayen kommt es vermehrt zur Betrugsmasche falscher Wasserwerker
weiterlesen...

Demo gegen Menschenhandel in der Innenstadt

In der Koblenzer Innenstadt kommt es heute zu einer Demonstration
weiterlesen...

Verkehrsunfallflucht mit Drogenfund

Bei der Kontrolle des Unfallverursachers fand die Polizei eine Substanz, bei der es sich vermutlich um Amphetamin handeln dürfte.
weiterlesen...

Das aktuell4u-Wochenendwetter

Herbstliche Wochenendaussichten für unsere Region!
weiterlesen...

Verkehrsunfallflucht zwischen Bad Ems und Braubach

Zeugen werden gebeten sachdienliche Angaben zur Sache, dem unfallflüchtigen Fahrzeug und auch dem Ersthelfer des Geschädigten zu machen.
weiterlesen...

Tagung der Präsidenten fand am OLG statt

Ergebnisse der 73. Tagung der Präsidentinnen und Präsidenten der Oberlandesgerichte, des Kammergerichts, des Bayerischen Obersten Landesgerichts und…
weiterlesen...

TV-Moderator Tom Lehel an Koblenzer Grundschulen zu Gast

Mobbing spielt auch im Schulalltag schon bei den kleinsten Kindern eine Rolle. Dagegen angehen und sensibilisieren in diesem Zusammenhang will Tom…

weiterlesen...

Land nimmt Gasversorgungsanlage für 1.100 Haushalte in Betrieb

In Bad Neuenahr-Ahrweiler werden die ersten Haushalte wieder mit Gas versorgt.
weiterlesen...

Sachbeschädigung an Kfz in Mayen

Die Polizei bittet um Hinweise und Zeugen auf noch bislang unbekannte Täter.
weiterlesen...

TOUREN 4u

STORY 4u

ENTERTAINMENT 4u

Keine weiteren Nachrichten in diesem Bereich