Fans und Musikliebhabende aufgepasst! Die beliebten Summer Beats, die bereits in den Sommermonaten 2023 für gute Stimmung in der Mayener Innenstadt sorgten, sind ab 15. Juni wieder zurück. Wie schon im vergangenen Jahr wird jeden Samstagmittag ab 11:30 Uhr Live-Musik die Innenstadt erfüllen. 

Mayen |

Die Stadt Mayen hat in Kooperation mit der Firma Dimepro sowie der MY-Gemeinschaft und der Brückengemeinschaft wieder ein tolles Programm voll großartiger Liveacts auf die Beine gestellt. Möglich macht dies das Bundesförderprogramm „Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren“ des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung.

Diverse musikalische Darbietungen

Zehn verschiedene Bands, Künstlerinnen und Künstler unterschiedlicher Musikrichtungen werden wöchentlich die Besucherinnen und Besucher am Brückentor, auf dem Marktplatz und in der Marktstraße gekonnt unterhalten.

Wieder mit dabei sind unter anderem „Passionati“, die bereits im letzten Jahr dabei waren. Von den Bühnen New Yorks ging es direkt nach Mayen, wo sie für große Begeisterung sorgten.
Ein besonderes Highlight bildet der Auftritt von „The wild Bobbin‘ Baboons“, die den Rock‘n’Roll der 50er nach Mayen bringen werden. 

Wir freuen uns sehr, die Summer Beats in diesem Jahr wieder fortzuführen und dafür sowohl altbekannte als auch neue Kunstschaffende gewonnen zu haben. Die Reihe wurde im letzten Jahr sehr gut angenommen und lockte viele Menschen nach Mayen. Eine echte Bereicherung für die Innenstadt!

- Christina Wolff

Auch die übrigen Beteiligten freuen sich auf die gute Zusammenarbeit und hoffen auf ähnlich erfolgreiche Sommermonate wie im Vorjahr.

Abschluss mit „One Night with ABBA“

Den letzte Auftritt im Rahmen einer Abendveranstaltung gibt die Coverband „One Night with ABBA“, die mit einer Tribute-Show der weltbekannten schwedischen Band die Summer Beats zu einem würdigen Abschluss bringt.

Diesen Sommer voll mitreißender, musikalischer Unterhaltung sollte man sich nicht entgehen lassen!