aktuell4u-Storys

 

Indonesisch lernen, Achtsamkeit trainieren, endlich den Computer verstehen und vieles mehr. Das neue VHS Frühjahrsprogramm mit über 100 Onlinekursen ist da!


Ganz ehrlich? Wenn nicht jetzt, wann dann? Niemals wieder werden wir Deutschen so viel Zeit haben wie jetzt grade im Lockdown. Einige nutzen die freie Zeit zum Ausmisten und für intensives Netflixen, andere wiederum langweilen sich jetzt so langsam zu Tode. Denn wir hängen ja alle zusammen schon seit über 3 Monaten in einem Freizeitstillstand. Viele Aktivitäten sind nicht machbar, wieso also nicht mal die ganze freie Zeit nutzen und eine neue Sprache lernen, einen Onlineyogakurs machen oder sich im Photoshop fit machen?

Die VHS in Koblenz reagiert auf die aktuelle Situation und hat viele ihrer Kurse auf Webinare umgestellt, heißt man bucht den Kurs zwar ganz normal, dieser findet dann aber online statt.

Zu den aktuellen Onlineangeboten zählen zum Beispiel total abgefahrene Sprachkurse. Das reicht von Indonesisch, über Norwegisch und Japanisch bis hin zu einem Gebärdensprachenkurs.

Wer sich lieber körperlich betätigen möchte, dem stehen gleich mehrere unterschiedliche Yogakurse zur Verfügung, unter anderem zum Beispiel auch ein Eltern-Kind-Yoga. Da kann man dann auch gleich die ganze Familie einbinden.

Aber auch ganz alltäglich Themen werden in den VHS Seminaren behandelt, z.B. gibt es ein Onlineseminar zum 3-D-Drucken für Anfänger, einen Achtsamkeitskurs oder eben die Klassiker wie Word- und Excelkurse für Anfänger.

Kursanmeldungen sind ab sofort online unter www.vhs-koblenz.de/unsere-online-kurse oder telefonisch möglich.

vhs Koblenz
Hoevelstr.6
56073 Koblenz

E-Mail & Internet
info@vhs-koblenz.de
www.vhs-koblenz.de

Telefon
Tel.: 0261 129-3702/-3711/-3730/-3740