Die Pellenz Musical School bringt mit Herz und Leidenschaft die Bühnen der Region zum Leuchten. Erfahrt mehr über die Arbeit und Aufführungen des Vereins, die junge Talente fördern und die Kulturlandschaft der Vordereifel bereichern. Unterstützt mit uns die ehrenamtliche Arbeit des Vereins und erlebt, wie Nachwuchskünstler unter anderem durch "Der große Gatsby" und "Laachi und Vulkanius" über sich hinauswachsen.

Nickenich |

Von Laachi bis Gatsby: Die Pellenz Musical School fördert junge Talente

Seit 2001 begeistert die Pellenz Musical School e.V. (PMS) in Nickenich mit kreativen Musicalproduktionen. Gegründet aus dem Erfolg des Stücks "Laachi", ermöglicht der Verein Kindern und Jugendlichen, ihre Talente in Tanz, Gesang und Schauspiel zu entfalten. Unter dem Leitspruch "Pellenz Musical School macht Kinder stark!" fördert die PMS nicht nur künstlerische Fähigkeiten, sondern stärkt auch Selbstvertrauen und Gemeinschaftsgefühl.

Kreative Herausforderungen und ehrenamtliche Unterstützung

Das Repertoire reicht von "Das Dschungelbuch" bis "Der große Gatsby", wobei jede Produktion sowohl künstlerische Höhepunkte als auch große organisatorische Herausforderungen darstellt. Die Kosten für Requisiten, Kostüme und Technik sind hoch, deshalb ist die PMS auf Eure Unterstützung angewiesen.

Nächste Vorstellungen und wie Ihr helfen könnt

Ihr seid herzlich eingeladen, die nächsten Aufführungen zu besuchen, die Ihr in unserem Veranstaltungskalender findet: "Der große Gatsby" am 29. Juni um 19 Uhr, am 30. Juni um 18 Uhr und am 1. Juli um 19 Uhr. Für das jüngere Publikum präsentiert sich "Laachi und Vulkanius" am 6. Juli um 17 Uhr und am 7. Juli um 15 Uhr. Weitere Vorstellungen am 8. und 9. Juli sind bereits ausverkauft.

Lasst Euch von der Energie und dem Engagement der jungen Talente mitreißen und unterstützt den Verein, um die Zukunft der PMS zu sichern. Ein bald folgendes Interview mit einem Vorstandsmitglied wird weitere spannende Einblicke bieten.