Durch die Winninger Weinberge geht es mit Querbeet im Mai zu einer Wein- und Essigverkostung. (Foto: Weingut Weyh)

Events schenken zu Weihnachten

Advent, Advent,…So groß wie die Freude auf die Weihnachtszeit, ist bei vielen auch die auf ihren Adventskalender. Auch die Energieversorgung Mittelrhein (evm) hat hier in diesem Jahr etwas ganz Besonderes vorbereitet: In insgesamt 24 Videos präsentiert der Koblenzer Comedian Willi ohne Ernst, aber dafür mit dessen Mini-Version neue Verlosungen mit Preisen regionaler Partner und der Veranstaltungsreihe Querbeet sowie Fakten zur evm. Zu den Türchen geht es unter querbeet.live/evm-adventskalender.

Kulinarischer Start 2021

Auf der Webseite finden sich auch alle Infos rund um Querbeet. Die Veranstaltungsreihe startet 2021 kulinarisch ins Jahr. Los geht es mit einem Spirituoasentasting am Freitag, 5. Februar, in der Birkenhof Brennerei in Nistertal. Unter dem Motto „Querbeet durch die Holzfässer“ probieren sich Besucher unter fachkundiger Anleitung durch Westerwälder Spirituosen und edle Brände. Tickets kosten 69 Euro, evm-Kunden sparen mit der Vorteilskarte fünf Euro.
Weinfreunde kommen dafür am Samstag, 8. Mai, auf ihre Kosten. Denn dann ist Querbeet zu Gast im Weingut Weyh in Winningen. Für 49 Euro können Interessierte an einer Weinwanderung inklusive Weinprobe und Essigverkostung teilnehmen und dabei das Leben der Weintraube von Anfang bis Ende genauer kennenlernen. Auch hier sparen evm-Kunden mit der Vorteilskarte fünf Euro auf den Eintrittspreis.

Kids kommen voll auf ihre Kosten

Auch für die Kleinen hat Querbeet im kommenden Jahr etwas zu bieten. Nachdem die Kids-Reihe 2020 neu gestartet und sehr gut angenommen wurde, gibt es auch im ersten Halbjahr 2021 insgesamt fünf Termine für Kinder. 10- bis 14-Jährige können sich am Samstag, 20. Februar auf „Hüttenrallye und Kunstguss“ in der Sayner Hütte in Bendorf freuen. Zuerst erkunden die Nachwuchskünstler das historische Bauwerk und lernen dabei alles über den Eisenguss. Danach werden sie selbst aktiv und testen, wie der Guss mit Zucker funktioniert. Tickets gibt es für 20 Euro, evm-Vorteilskarteninhaber erhalten fünf Euro Rabatt. Ein Elternteil als Begleitperson ist im Preis inklusive.

Ein weiteres Highlight wartet auf Kinder von sechs bis acht Jahren am Samstag, 17. April, im evm-Kundenzentrum in Linz. Autor Rüdiger Bertram liest aus seinem Kinderbuch „Frieda Kratzbürste“ und zeigt dabei die Original-Illustrationen. Der Eintritt kostet 15 Euro und auch hier gibt es mit der evm-Vorteilskarte fünf Euro Rabatt.

Unkompliziert – auch in Zeiten von Corona

„Wir freuen uns, 2021 wieder viele verschiedene Veranstaltungen anbieten zu können“, erklärt evm-Pressesprecher Marcelo Peerenboom. „Auch für uns und unsere Künstler war 2020 ein außergewöhnliches Jahr. Selbstverständlich achten wir bei allen Events auf die aktuell gültigen Corona-Bedingungen und bieten, falls ein Termin ausfallen sollte, einen Alternativtermin an.“ Auch den Ticketpreis bekommen Kunden bei Bedarf unkompliziert zurück, so der Pressesprecher weiter. So wolle das Unternehmen in Zeiten der Ungewissheit Stabilität schaffen. Das Gute: So fällt auch die Auswahl der Weihnachtsgeschenke leicht. Denn für jeden ist bei Querbeet 2021 etwas dabei. Garantiert sicher.

(Pressemeldung der evm)

« Zurück

Aus der Szene

Veranstaltungen zu "1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland"

Erste Nachweise für jüdisches Leben auf dem Gebiet des heutigen Deutschlands lassen sich auf das Jahr 321 datieren. Aus diesem Anlass wird 2021…
weiterlesen...

To good to go: Die App gegen Lebensmittelverschwendung

Jahr für Jahr landen in Deutschland rund 12 Millionen Tonnen Lebensmittel im Müll.
weiterlesen...

„Räuber – 7000 Jahre Tatort Mittelrhein“ die Wechselausstellung im Landesmuseum mit Online-Alternativen für die ganze Familie

Eigentlich ist seit dem 28. März 2021 die neue Wechselausstellung „Räuber – 7000 Jahre Tatort Mittelrhein“ im Landesmuseum auf der Festung…
weiterlesen...

„TrotzCorona“ - Eine Aktion von Lehrenden und Studierenden der Universität Koblenz

Eine der großen leidtragenden Bereiche während der Pandemie ist auf jeden Fall die Kulturszene. Sie sind unter gesundheitlichen und lebenserhaltenden…
weiterlesen...

Der Kowelenz Store - Bequem von Zuhause aus bestellen und regionale Händler unterstützen

Im Kowelenz Store kann man bei regionalen Händlern direkt online bestellen, ganz so wie man das vom Onlineshopping kennt.
weiterlesen...

Wohnmobildinner an Ostern am Camping & Beachclub Fachbach an der Lahn

„Was macht ihr dieses Jahr an Ostern?“ In diesem Jahr lautet die Antwort häufig: „Nichts oder nichts Besonderes!“
weiterlesen...

Junge Bühne Lahnstein: Kreativ durch die Krise mit dem online Poetryslam Workshop

„Kommst du nicht zu uns, kommen wir eben zu dir“ unter diesem Motto hat die Junge Bühne Lahnstein zumindest online schon ein bisschen…
weiterlesen...

#HURRAWIRSPIELEN Das Aprilprogramm der Kulturfabrik mit flexiblen Lösungen im Lockdown

Unter dem Hashtag #Hurrawirspielen haben die Kreativen der Kulturfabrik Koblenz das Programm für den Monat April online gestellt und warten mit ganz…
weiterlesen...

Kostenlose Osterbasteltüten mit Upcyclingprojekten vom Mittelrhein-Museum

Zurzeit ist das Mittelrhein-Museum zwar noch geöffnet, das kann sich aber ziemlich schnell ändern, denn auch in Koblenz steigt der Inzidenzwert rasant…
weiterlesen...

„Frisch in den Frühling“ - Musizieren im Lockdown

Unter dem Motto "Frisch in den Frühling bietet die Musikschule Koblenz in Kooperation mit dem Kreismusikverband Neuwied, der Musikschule Neuwied und…
weiterlesen...

Auf Beethovens Spuren – Eine Sonderausstellung im Museum Mutter-Beethoven-Haus

Bis in die Gegenwart hinein fasziniert Ludwig van Beethoven (1770-1827) die breite Öffentlichkeit durch seine Musik, aber auch durch seine…
weiterlesen...

Musik aus dem Mutterleib, das Album eines Ungeborenen

"Sounds of the Unborn" soll das Album des noch ungeborenen Kindes heißen. Seine Eltern haben Geräusche und laute aufgenommen und wollen ihren damals ungeborenen Spross zum Superstar machen...
weiterlesen...

Künstler Daniel Koch aus dem Kreis Neuwied unterhält im Lockdown

Der von der Bundesregierung angeordnete Lockdown ist für viele Menschen Grund um sich nach Unterhaltungsalternativen umzuschauen. Eine mögliche Alternative stellt Daniel Koch aus dem Kreis Neuwied dar. Mit seiner Musik...
weiterlesen...

100 Dinge

Es sind oft die kleinen Dinge die uns umgeben.. (oder doch die großen?) die wir im Alltag benötigen. Aber, brauchen wir all diese Dinge die uns umgeben eigentlich wirklich? Das finden Matthias Schweighöfer und Florian David Fitz in einem kuriosen Selbstexperiment heraus. Es wird witzig, nackt und natürlich... romantisch.
weiterlesen...

The Queen's Gambit | Das Damengambit

Waisenkind, Wunderkind, Schachweltmeisterin? In der Serie Queen's Gambit wird nebst der Protagonistin Elizabeth Harmon pointiert auf die weltpolitische Situation in den 50er und 60er Jahren aufmerksam gemacht - eine Miniserie mit Hintergrund, Grips und Gänsehautmomenten. Unser aktuell4u-Serienchecker Tim arbeitet hier für euch - ganz spoilerfrei - die Miniserie auf:
weiterlesen...