aktuell4u-Storys

 

Tanzworkshop für One Billion Rising Koblenz 2022

Foto©onebillionrisingkoblenz


One Billion – eine Milliarde Frauen, also jede dritte Frau, erfährt in ihrem Leben körperliche und /oder sexuelle Gewalt. Dagegen wird am Montag, den 14. Februar in Koblenz ab 17 Uhr am Löhrrondell ein Zeichen gesetzt. Bereits zum zehnten Mal findet die Veranstaltung „One Billion Rising“ statt, die Teil einer weltweiten Kampagne in mehr als 180 Ländern ist. Eine Milliarde Menschen auf der ganzen Welt sind eingeladen, aufzustehen, um das Ende dieser Gewalt zu fordern und sich für Selbstbestimmung von Frauen* und Mädchen* zu erheben.

Ein Tanz gegen Gewalt

Für die Veranstaltung am 14. Februar wird nun noch ein Tanz einstudiert. Der One Billion Rising Tanz zum Lied "Break the Chain" wird am Samstag um 10 Uhr in der Sporthalle der BBS Koblenz ( Hohenzollernstraße Ecke Ludwigstraße) einstudiert. Dort darf sich jeder gerne einfinden, der mittanzen möchte.

Anmeldung und mehr Infos kann man gerne hier erfragen: onebillionrisingkoblenz@web.de