aktuell4u-Storys

 

Vorträge der Gleichstellungsstelle im Brustkrebsmonat Oktober

Foto©Gleichstellungsstelle Koblenz


Auch im dritten „Corona-Jahr“ hat die Gleichstellungsstelle in Koblenz trotz der anhaltenden Planungsunsicherheit wieder ein breit gefächertes Programm zusammengestellt, um im Brustkrebsmonat Oktober auf die Erkrankung und die vielfältigen Therapie- und Unterstützungsmöglichkeiten in Koblenz hinzuweisen. Offiziell eröffnet wird die Veranstaltungsreihe am Donnerstag, den 6. Oktober 2022 um 17.30 Uhr im Koblenzer Informations- und Beratungszentrum der Krebsgesellschaft Rheinland-Pfalz mit dem Aufstellen eines Rosen-Herzes zum Gedenken an die Frauen, die den Kampf gegen den Brustkrebs verloren haben. Im Anschluss daran referiert Dr. Jochen Schenk zum Thema „Brustkrebs: Prävention und Früherkennung – aktueller Sachstand“.

Ein weiterer Vortrag findet am kommenden Montag, den 10.10.2022 unter dem Titel "Die Kraft der Selbstheilung - Wie die Psyche die Gesundheit beeinflusst", um, 17 Uhr, in der Stadtbibliothek (Referentin Alexandra Matzke) statt.

www.koblenz-wird-pink.de