Fördergelder der EU werden in den LEADER-Projekten vergeben. (Abb.: Regionalrat Wirtschaft RH)

875.000 Euro LEADER-Gelder stehen für neue Projekte im Hunsrück bereit

Die LEADER-Aktionsgruppe (LAG) Hunsrück stellt Fördergelder für die Bezuschussung neuer Projekte für den ländlichen Raum bereit. Im aktuellen Förderaufruf stehen insgesamt 875.167 Euro an Mitteln der Europäischen Union und des Landes Rheinland-Pfalz zur Verfügung.

Öffentliche wie auch private Antragsteller sollen durch die LEADER-Fördermittel in die Lage versetzt werden, Vorhaben umzusetzen, die besonders innovativ oder beispielhaft sind und dabei helfen, die Hunsrückregion nachhaltig zu stärken. Ein Anteil der Mittel in Höhe von 78.167 Euro sind ausschließlich für Projekte in der Nationalparkregion reserviert. In der LAG Hunsrück betrifft dies die Gemeinden der ehemaligen Verbandsgemeinde Rhaunen.

Vollständige Projektsteckbriefe können ab sofort bei der Geschäftsstelle der LAG Hunsrück eingereicht werden. Die Frist für die Bewerbung endet am 31. Januar 2021.

Die Projekte müssen folgenden Handlungsfeldern zuzuordnen sein: 

- Lebendige Orte gestalten 
- Nachhaltige Wirtschaft fördern 
- Regionale Identität und Kultur stärken 
- Überörtliche Kooperation stärken 

Die LAG-Geschäftsstelle beim Regionalrat Wirtschaft Rhein-Hunsrück e.V. steht für eine intensive Beratung zu den Ideen und den Möglichkeiten und Fragen zur LEADER-Förderung zur Verfügung.

9. Förderaufruf der LAG Hunsrück

Kontakt
Lokale Aktionsgruppe (LAG) Hunsrück
c/o Regionalrat Wirtschaft Rhein-Hunsrück e.V.
Koblenzer Straße 3
55469 Simmern

Tel.   +49 (6761) 96442-0 
Fax   +49 (6761) 96442-15 
E-Mail schreiben

(Pressemeldung des Regionalrats Wirtschaft des Rhein-Hunsrück-Kreises)

« Zurück

Weitere Nachrichten aus der Region

109 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

Die aktuellen Zahlen vor dem heißen Wochenende. Ab sofort gibt es Samstag und Sonntag keine Aktualisierung der Corona-Zahlen im Kreis.
weiterlesen...

Das Aktuell4u-Wochenendwetter

Es bleibt weiter schwitzig heiß in der Region. Auch jetzt am Wochenende bekommen wir über 30 Grad, aber vielleicht auch eine kleine Abkühlung am…
weiterlesen...

Verkehrsunfall mit LKW auf der B9 - zwei Personen verletzt

Bei dem Verkehrsunfall wurden der 33-jährige Fahrer und seine 26-jährige Beifahrerin verletzt in Koblenzer Krankenhäuser eingeliefert.
weiterlesen...

Sachbeschädigung an der "Römischen Villa rustica" in Mülheim-Kärlich

In der vergangenen Woche kam es an dem Denkmal der Römischen Villa rustica in Mülheim-Kärlich zu einer Sachbeschädigung. Die Polizei sucht nun nach…
weiterlesen...

100 Dinge

Es sind oft die kleinen Dinge die uns umgeben.. (oder doch die großen?) die wir im Alltag benötigen. Aber, brauchen wir all diese Dinge die uns umgeben eigentlich wirklich? Das finden Matthias Schweighöfer und Florian David Fitz in einem kuriosen Selbstexperiment heraus. Es wird witzig, nackt und natürlich... romantisch.
weiterlesen...

The Queen's Gambit | Das Damengambit

Waisenkind, Wunderkind, Schachweltmeisterin? In der Serie Queen's Gambit wird nebst der Protagonistin Elizabeth Harmon pointiert auf die weltpolitische Situation in den 50er und 60er Jahren aufmerksam gemacht - eine Miniserie mit Hintergrund, Grips und Gänsehautmomenten. Unser aktuell4u-Serienchecker Tim arbeitet hier für euch - ganz spoilerfrei - die Miniserie auf:
weiterlesen...