Brand in der Altstadt von Koblenz

Gegen 04:20 Uhr wurde die Feuerwehr Koblenz zu einem Gebäudebrand in der Koblenzer Altstadt alarmiert. 
Gemeldet wurde eine Rauchentwicklung in einem Gebäude im 1. Obergeschoß. 

Nach erster Lageerkundung durch die Feuerwehr, wurde ein Zimmerbrand im 1. Obergeschoß festgestellt. 
Das Feuer wurde durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr unter Kontrolle gebracht und gelöscht. 
Im Einsatz sind der Löschzug der Berufsfeuerwehr Koblenz, die Freiwilligen Feuerwehreinheiten der Karthause, aus Arzheim und Ehrenbreitstein. 

Zusätzlich sind 3 Rettungswagen und ein Notarzt des Rettungsdienstes im Einsatz. 
3 Personen wurden vor Ort durch den Notarzt medizinisch versorgt.

« Zurück

Weitere Nachrichten aus der Region

Unternehmen können Soforthilfen beantragen

Durch die Flut gebeutelte Unternehmen können bis zu 5.000 Euro Soforthilfen beantagen.
weiterlesen...

Mehr als 15 Millionen Euro Soforthilfe ausgezahlt

Mehr als 15 Millionen Euro Soforthilfe ausgezahlt – Anträge können noch gestellt werden.
weiterlesen...

Schwerverletzter nach Verkehrsunfall auf L82

Zwischen Bell und Ettringen verletzte sich ein Motorradfahrer schwer.
weiterlesen...

Doppelte Fahrerflucht in Cochem

Am Wochenende kam es im Raum Cochem zu zwei Verkehrsunfällen mit anschließender Fahrerflucht.
weiterlesen...

TOUREN 4u

STORY 4u

ENTERTAINMENT 4u