Nachrichten

 

Brandstiftung in Koblenz

Foto: Fin Wissen


In der Beatusstraße brannten in der Nacht zum Sonntag gegen 00:30 h zwei Gartenhäuschen z.T. bis auf das Fundament ab. An einer dritten Hütte wurde ebenfalls Brandschaden festgestellt. Den Ermittlungen zufolge handelt es sich in allen Fällen um Brandstiftung. Die Spurensicherung hat einige Hinweise aufnehmen können, die nun im Verlauf der Ermittlungen überprüft werden. Im Zuge der Fahndung konnte in der Nähe der Brandstelle ein junger Mann festgestellt und kontrolliert werden. Ob es sich hierbei um den Brandstifter handelte, müssen die weiteren Ermittlungen ergeben.