Eingang zum Neuwieder Zoo wurde neu gestaltet. (Foto: Stadt Neuwied)

Der Eingang des Zoos erstrahlt in neuem Glanz

Vor sechs Jahren wurde der Eingang des Zoos neu gestaltet: Ein großer Torbogen mit verschiedenen Fellmustern und Bilder der Zootiere verschönerten den Eingangsbereich. Nun waren ein paar bauliche Veränderungen im Eingangsbereich notwendig: Durch den Anbau mehrerer Büroräume an das bestehende Kassengebäude wurde der Platz vor den Kassen umgestaltet. Hierbei wurden auch Sitzgelegenheiten für wartende Zoobesucher vor den Kassen geschaffen. Der Bollerwagenunterstand wurde in dem Rahmen auch an anderer Stelle neu errichtet.

Um das Design des Eingangs auf die Veränderungen anzupassen, wurden der Torbogen und die „Bildergalerie“ der Zootiere aktualisiert. Neue Tiere, wie Faultier, Tapir und Von-der-Decken-Toko begrüßen jetzt die Zoobesucher von außen und machen Lust auf den Zoobesuch. Nach den Kassen sind nun Katzenbär und Krokodilkaiman zu sehen, die den Bollerwagenunterstand einrahmen. Auch die Toiletten im Eingangsbereich haben eine neue Verkleidung erhalten: Löwin und Löwenkater schmücken die Damen- bzw. Herrentoilette und zeigen schon von weitem, wer welche Tür benutzen soll.

Möglich war die Modernisierung des Eingangsbereiches nur dank des Sponsorings verschiedener Firmen aus der Region. „Besonders erwähnt werden muss an dieser Stelle die Firma APA Brands Events Solutions, die den gesamten Bereich gestaltet und einen Großteil des Budgets gespendet hat. Auch geht uns der Dank an die Premiumsponsoren Stadtwerke Neuwied, Sparkasse Neuwied; VR-Bank Neuwied-Linz eG; Deichwelle Bäder GmbH; GSG Neuwied; Alsdorf Immobilien; Infer Metall Elemente GmbH und KANN GmbH Baustoffwerke. Wir sind den Beteiligten sehr dankbar, denn ohne ihr Engagement hätte der Förderverein Zoo Neuwied e.V. den Umbau nicht bewerkstelligen können“, berichtet  Wirtschaftsberater Hans-Dieter Neuer bei der offiziellen Einweihung im Beisein von Oberbürgermeister und Fördervereinsvorsitzenden Jan Einig, Peter Adelfang, Geschäftsführer der Firma APA Brands Events Solutions und Zoodirektor Mirko Thiel.

„Durch die Neugestaltung des Eingangsbereichs, besonders mit der Fortführung in den Bereich hinter den Kassen, wurde ein einheitliches, modernes Bild unseres Zoos geschaffen“, ergänzt Zoodirektor Mirko Thiel. „Wichtig war mir, dass auf den Bannern nur unsere eigenen Tiere zu sehen sind und dass die Sponsoren dezent, aber deutlich zur Geltung kommen. Das hat die Firma APA hervorragend gelöst.“

(Pressemeldung der Stadt Neuwied)

« Zurück

Weitere Nachrichten aus der Region

Kurze Flucht vor der Polizei endet mit Verkehrsunfall

Die Polizei bittet Verkehrsteilnehmer, die durch die Fahrt des Täters mit WW-Kennzeichen möglicherweise gefährdet wurden, sich bei der PI Neuwied zu…
weiterlesen...

Sachbeschädigungsserie in Mayener Innenstadt

Zeugen der Sachbeschädigungen werden gebeten, sich bei der Polizei in Mayen zu melden.
weiterlesen...

Trunkenheitsfahrt auf Pfaffendorfer Brücke

Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein wurde sichergestellt.
weiterlesen...

Polizei Koblenz: Sachbeschädigung an mehreren PKW

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden in Koblenz eine Reihe von Autos demoliert.
weiterlesen...

Umweltbildung online - digital durch die Pandemie

Normalerweise erwarten die Mitglieder des Fördervereins Waldökostation Remstecken beim Jahresrückblick Bilder der vielen Outdoorveranstaltungen, die…

weiterlesen...

Die Polizei Mayen warnt vor falschen Wasserwerkern

In Mayen kommt es vermehrt zur Betrugsmasche falscher Wasserwerker
weiterlesen...

Demo gegen Menschenhandel in der Innenstadt

In der Koblenzer Innenstadt kommt es heute zu einer Demonstration
weiterlesen...

Verkehrsunfallflucht mit Drogenfund

Bei der Kontrolle des Unfallverursachers fand die Polizei eine Substanz, bei der es sich vermutlich um Amphetamin handeln dürfte.
weiterlesen...

TOUREN 4u

STORY 4u

ENTERTAINMENT 4u

Keine weiteren Nachrichten in diesem Bereich