Einbruch in ein Einfamilienhaus

Am Donnerstag ist im Zeitraum von 14:15 Uhr bis 21:10 Uhr in ein Einfamilienhaus im Finkenweg in Buchholz eingebrochen worden. Bisher unbekannte Täter zerstörten die Verglasung der rückwärtigen Terrassentür, verschafften sich hierüber Zugang zum Tatobjekt und durchsuchten anschließend das Erd- und Obergeschoss des Anwesens, während ein Bewohner des Hauses in dieser Zeit im Untergeschoss schlief. Gegen 20:40 Uhr vernahm der Bewohner ein Geräusch, das vermutlich beim Einschlagen der Verglasung entstand. Um 21:10 Uhr stellte der Bewohner den Einbruch fest. In der Zwischenzeit hatten die Täter das Anwesen ohne Beute verlassen. Zeugen werden gebeten, mögliche Hinweise bei der Polizei Straßenhaus, unter der Tel. 02634/9520 oder per Email: pistrassenhaus@polizei.rlp.de, zu melden

« Zurück

Weitere Nachrichten aus der Region

Personenkontrollen im Bereich des kurfürstlichen Schlosses

Die Polizei kontrollierte gestern Nachmittag im Umkreis des Koblenzer Schlosses.
weiterlesen...

Bauarbeiten in Bendorf sorgen für Busumleitungen

Zweiter Bauabschnitt in Bendorf beginnt früher – Umleitung für koveb-Linie 8 wird umgestellt - Mehrere Haltestellen können nicht angefahren werden
weiterlesen...

Fußballstiftung zahlt erste Hilfsgelder aus

Walter Desch: In Zeiten der Not trägt das Miteinander von Profis und Amateuren.
weiterlesen...

Ausstellung "Kunstfreu(n)de“ im Jugend- und Bürgerzentrum (JuBüZ) auf der Karthause

Die Ausstellung ist am Samstag, 6. und am Sonntag, 7. November 2021 jeweils von 10.30 Uhr bis 18.30 Uhr geöffnet.
weiterlesen...

Stadt Koblenz erstattet Strafanzeige gegen unbekannt

Die Stadt Koblenz erstattet Anzeige gegen die unbekannten Täter der Flyer-Aktion
weiterlesen...

TOUREN 4u

STORY 4u

ENTERTAINMENT 4u

Keine weiteren Nachrichten in diesem Bereich