Nachrichten

 

Entwarnung für Grundschule in Andernach

Entwarnung für Grundschule Hasenfänger in Andernach.


Bei einer großangelegten Testaktion für Schüler und Schulpersonal der Andernacher Grundschule Hasenfänger wurde bei keiner Person eine Infektion mit dem Coronavirus festgestellt. Der reguläre Unterricht kann demnach ab Montag, den 28. September wieder starten. Das teilt das Gesundheitsamt Mayen-Koblenz mit.

Nachdem eine Lehrkraft positiv auf das Coronavirus getestet wurde, fand als Vorsichtsmaßnahme in der vergangenen Woche kein Präsenzunterricht in der Grundschule statt.

Die Eltern der Grundschüler erhalten aktuelle Informationen über die Internetseite sowie den Messenger-Dienst der Schule.

(Quelle: Pressemeldung des Kreises Mayen-Koblenz)