Nachrichten

 

Festnahme einer mit Haftbefehl gesuchten Person

Gesuchter Straftäter bei routinemäßiger Fahrzeugkontrolle festgenommen. (Foto: Pixabay)


Am 28.10.20, gegen 01:30 Uhr, wurde in Vallendar, im Weitersburger Weg eine anlassunabhängige Verkehrskontrolle bei einem PKW durchgeführt. Die Fahrerin wies drogentypische Auffälligkeiten auf. Der Beifahrer, der sich nicht ausweisen konnte, gab zunächst falsche Personalien an. Da die Fahrerin durch eine hinzugerufene Kollegin einen Urintest absolvieren wollte, nutzte dies der Beifahrer zur fußläufigen Flucht in eine bebaute Hanglage in Vallendar Am Eisengraben. Als die Fahrerin letztlich den richtigen Namen des Beifahrers preisgab wurde festgestellt, dass gegen diesen noch zwei Haftbefehle von über zwei Jahren Freiheitsentzug offen waren. Nach Hinzuziehung weiterer Unterstützungskräfte und des Polizeihubschraubers konnte der Flüchtige in Hanglage durch eine Hundeführerin und deren Diensthund auf einem Privatgrundstück widerstandslos festgenommen werden. Der Fahrerin wurde auf der Dienststelle eine Blutprobe entnommen. Der Beifahrer wurde festgenommen und der JVA Koblenz zugeführt.