Jahrgangsstufe 11 des Hilde-Gymnasiums Koblenz muß zu Hause bleiben.

Kein Präsenzunterricht in der Jahrgangsstufe 11 des Hilda-Gymnasiums in Koblenz

Als Vorsichtsmaßnahme findet zunächst bis einschließlich Dienstag, 29. September, kein Präsenzunterricht in der Jahrgangsstufe 11 des Hilda-Gymnasiums in Koblenz statt. Das hat das Gesundheitsamt Mayen-Koblenz empfohlen, nachdem eine Schülerin am Freitag positiv auf das Coronavirus getestet worden ist. Die Entscheidung fiel in enger Absprache mit der Stadt Koblenz als Schulträger und der Schulleitung.

„Da es nicht möglich ist, die vielfältigen Kontakte der Jahrgangsstufe nachzuvollziehen, haben wir uns dazu entschlossen, die gesamte Jahrgangsstufe 11 sicherheitshalber zuhause zu lassen“, sagt Dr. Ludwig Prinz, Leiter des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz.

Die Testung erfolgte aufgrund eines Krankheitsfalles in der Familie der Schülerin, die nicht aus dem Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz stammt. Es sind bislang keine weiteren nachgewiesenen Coronafälle in der Schule bekannt. Am Montag, 28. September, soll eine kostenlose Testmöglichkeit für alle betroffenen Schüler und Lehrer eingerichtet werden. „Eine frühere Testung würde noch keine belastbaren Ergebnisse für den Schulbetrieb bringen. Selbstverständlich müssen Personen mit Symptomen sofort zum Arzt oder in eine der Corona-Ambulanzen gehen. Wir bitten alle Betroffenen, sich umsichtig zu verhalten, die allgemeinen Hygienemaßnahme einzuhalten und Abstand zu Personen mit Risikofaktoren zu halten.“

Eltern und Schüler erhalten aktuelle Informationen über die Internetseite sowie den Messenger-Dienst des Hilda-Gymnasiums. Die Schüler sollen bis auf Weiteres online unterrichtet werden.

(Pressemeldung der Landkreises Mayen-Koblenz)

« Zurück

Weitere Nachrichten aus der Region

Das Aktuell4u-Wochenendwetter

Es bleibt weiter schwitzig heiß in der Region. Auch jetzt am Wochenende bekommen wir über 30 Grad, aber vielleicht auch eine kleine Abkühlung am…
weiterlesen...

Verkehrsunfall mit LKW auf der B9 - zwei Personen verletzt

Bei dem Verkehrsunfall wurden der 33-jährige Fahrer und seine 26-jährige Beifahrerin verletzt in Koblenzer Krankenhäuser eingeliefert.
weiterlesen...

Sachbeschädigung an der "Römischen Villa rustica" in Mülheim-Kärlich

In der vergangenen Woche kam es an dem Denkmal der Römischen Villa rustica in Mülheim-Kärlich zu einer Sachbeschädigung. Die Polizei sucht nun nach…
weiterlesen...

Freitagsdemo in Koblenz geplant

Diesen Freitag findet wieder eine Freitagsdemonstration in Koblenz statt. 15 Uhr soll die Auftaktkundgebung starten.
weiterlesen...

100 Dinge

Es sind oft die kleinen Dinge die uns umgeben.. (oder doch die großen?) die wir im Alltag benötigen. Aber, brauchen wir all diese Dinge die uns umgeben eigentlich wirklich? Das finden Matthias Schweighöfer und Florian David Fitz in einem kuriosen Selbstexperiment heraus. Es wird witzig, nackt und natürlich... romantisch.
weiterlesen...

The Queen's Gambit | Das Damengambit

Waisenkind, Wunderkind, Schachweltmeisterin? In der Serie Queen's Gambit wird nebst der Protagonistin Elizabeth Harmon pointiert auf die weltpolitische Situation in den 50er und 60er Jahren aufmerksam gemacht - eine Miniserie mit Hintergrund, Grips und Gänsehautmomenten. Unser aktuell4u-Serienchecker Tim arbeitet hier für euch - ganz spoilerfrei - die Miniserie auf:
weiterlesen...