(Foto: Anne Garti, Pixelio)

Körperverletzung, Widerstand, Beleidigung

Am 19.07.2020, gegen 00:02 Uhr, wurde in der Hohenzollernstraße, vor der Christuskirche, eine Schlägerei gemeldet. Ein 25jähriger Mann aus Bonn geriet aus bislang noch unbekanntem Grund mit einer Gruppe Frauen in Streit, so dass ein Pkw-Fahrer anhielt und fragte, ob alles in Ordnung sei. Hierauf trat der Mann die Beifahrerscheibe mit einem Fußtritt ein, zerriss dem Beifahrer im Pkw die Oberbekleidung und schlug diesem ins Gesicht. Der Fahrer stieg daraufhin aus dem Pkw aus und rang den Angreifer zu Boden. Hierbei erhielt der Pkw-Fahrer von dem Angreifer Schläge auf Gesicht und Brust. Dieser flüchtete anschließend bis in die Stresemannstraße, wurde dort aber von Kräften der Polizei gestellt. Die Taten vor der Christuskirche wurden durch eine Vielzahl unbeteiligter Zeugen beobachtet. Der alkoholisierte Beschuldigte zeigte sich im weiteren Verlauf hochaggressiv, beleidigte die Beamten fortlaufend und leistete bei seiner Ingewahrsamnahme Widerstand. Einen freiwilligen Atemalkoholtest lehnte er ab. Der Bereitschaftsstaatsanwalt ordnete eine Blutprobe an.

(Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz)

« Zurück

Weitere Nachrichten aus der Region

Auch Lotto hilft den Opfern der Flutkatastrophe

Die entsetzliche Flutkatastrophe hält Rheinland-Pfalz im Atem. Eine Welle der Hilfsbereitschaft und Anteilnahme formiert sich und setzt dem…
weiterlesen...

Zeugen gesucht Koblenz-Goldgrube

Zeugen für einen Unfall in der Koblenzer Goldgrube werden gesucht.
weiterlesen...

Aktueller Stand Kreis Ahrweiler

ADD informiert über den aktuellen Stand im Kreis Ahrweiler.
weiterlesen...

Koblenzer Zoll kontrolliert Logistikgewerbe

Der Koblenzer Zoll hat Speditionen, Logistikgewerbe und Transportunternehemn kontrolliert.
weiterlesen...

Mehr Kapazität in Bussen für Koblenzer Helfer

Die koveb erhöht die Kapazität in den Helfer-Shuttlen für den Kreis Ahrweiler.
weiterlesen...

Produktrückruf bei Rewe

Spinat der Firma Rewe Beste Wahl wird in Rheinland-Pfalz zurückgerufen.
weiterlesen...

TOUREN 4u

STORY 4u

ENTERTAINMENT 4u