Nachrichten

 

Laurentiusmarkt in Mayen abgesagt

Der Laurentius-Krammarkt in Mayen musste durch Corona abgesagt werden. (Foto: TripAdvisor)


Leider ist der beliebte Krammarkt nicht von der Coronapandemie gefeit. Dieser musste jetzt, laut Stadt, abgesagt werden. Ursprünglich sollte der Markt am 4. August stattfinden. Rund 200 Händler*innen bauen jedes Jahr liebevoll ihre Stände in der Innenstadt von Mayen auf. Auf dem Laurentius-Krammarkt werden jedes Jahr Spezialitäten für Handwerker aber auch zur Verschönerung der eigenen vier Wände angeboten.

Der Termin für nächstes Jahr ist bislang nicht bekannt.