Nachrichten

 

Mängelmelder für die Stadt Mayen

Beschädigte Straßenleuchten können jetzt digital per Mängelmelder gemeldet werden. (Foto: Pixabay)


So langsam wird es morgens wieder dunkler. Umso schöner, wenn die Straßenbeleuchtung überall und zuverlässig funktioniert.Für den Fall, dass das einmal nicht der Fall sein sollte, hat die Stadt Mayen jetzt einen digitalen Mängelmelder eingeführt. Dieser ist per App oder aber auch Website erreichbar. Gemeldet werden können jederzeit ausgefallene Beleuchtungsanlagen, dunkel gebliebene Unterführungen oder aber auch eine nicht beleuchtete Kreuzung. Um für eine schnelle Reperatur zu sorgen, werden motivierte Bürger gebeten, an die Mängelmeldung, Bilder anzuhängen. So bekommen die Mitarbeiter der Stadt einen ersten Überblick über das 'Problem'.

Transparent möchte die Stadt Mayen damit ebenfalls sein - auf einer Karte können Bürger den aktuellen Bearbeitungsstand ihrer Mängelmeldung einsehen und verfolgen. Ganz oldschool können die Mängel aber auch per Telefon gemeldet werden: 02651 | 88 0.