Die Stadtbücherei im Theodore-Dreiser-Haus bietet ab 12. Januar einen Abholservice. (Foto Stadt Mayen)

Mayen: Städtische Bücherei bietet Bestell- und Abholservice ab 12. Januar

Eine gute Nachricht für alle, die in den vergangenen Wochen das Buch-und Medienangebot der Stadtbücherei Mayen schmerzlich vermissten: Wegen des Winter-Shutdown ist die Bücherei leider weiterhin geschlossen, bietet aber ihren Leserinnen und Lesern ab Dienstag, den 12. Januar, wieder einen Bestell- und Abholservice.

So funktioniert die Medien-Bestellung:

Kunden mit einem Benutzerausweis der Stadtbücherei Mayen äußern ihre Wünsche, konkrete Autoren, Titel oder bestimmte Themen ab sofort per Mail unter stadtbuecherei-mayen@gmx.de. Alternativ packt das Büchereiteam auch Überraschungstüten. Ab 12. Januar kann während der unten genannten Abholzeiten auch telefonisch vorbestellt werden.
Genaue Medientitel lassen sich im Online-Katalog unter www.mayen.de/findus recherchieren. Bitte beachten Sie, dass die Ausleihhinweise im Katalog zurzeit nicht tagesaktuell sein können und geben Sie gerne ein paar Titel mehr an, falls die Wunschmedien nicht verfügbar sind.
Die zuvor per Mail oder telefonisch bestellten Medien werden unter Berücksichtigung hygienischer Vorsichtsmaßnahmen in eine Tüte gepackt und können zu den folgenden Zeiten am Fenster der Eingangsfront der Bücherei abgeholt werden.

Dienstag, Mittwoch und Freitag von 9 bis 17 Uhr und Samstag von 10 bis 13 Uhr.

Bitte klingeln Sie bei der Abholung -  das Team der Bücherei bringt dann die Medientüten ans Fenster.

Unsere Bitte:

  • Bitte nur eine Person an der Ausgabe
  • Sollte sich eine Schlange bilden, halten Sie bitte 2 m Abstand zum Vordermann
  • Tragen Sie bitte eine Mund-Nasen-Bedeckung

Die Bücherei an sich hat nicht geöffnet – es werden nur die Tüten mit den vorbestellten Medien ausgegeben! Das Online- Angebot steht Ihnen natürlich weiterhin unter www.onleihe-rlp.de zur Verfügung.

(Pressemeldung der Stadt Mayen)

« Zurück

Weitere Nachrichten aus der Region

Das Aktuell4u-Wochenendwetter

Viel Regen, grau und böiger Wind begleiten uns am kompletten Wochenende. Der erste Sommertag vor einer Woche ist damit wieder komplett vergessen.
weiterlesen...

Schwarzfahrt endet hinter Gitter

Am Mittwochabend reiste ein Mann unerlaubt mit dem Zug nach Koblenz ein. Dort wurde er dann, nicht nur wegen der Einreise, festgenommen.
weiterlesen...

Brandstiftung in Kruft - Zeugen gesucht

Nach einem LKW-Brand am Donnerstag in Kruft, sucht die Polizei nun nach Zeugen.
weiterlesen...

100 Dinge

Es sind oft die kleinen Dinge die uns umgeben.. (oder doch die großen?) die wir im Alltag benötigen. Aber, brauchen wir all diese Dinge die uns umgeben eigentlich wirklich? Das finden Matthias Schweighöfer und Florian David Fitz in einem kuriosen Selbstexperiment heraus. Es wird witzig, nackt und natürlich... romantisch.
weiterlesen...

The Queen's Gambit | Das Damengambit

Waisenkind, Wunderkind, Schachweltmeisterin? In der Serie Queen's Gambit wird nebst der Protagonistin Elizabeth Harmon pointiert auf die weltpolitische Situation in den 50er und 60er Jahren aufmerksam gemacht - eine Miniserie mit Hintergrund, Grips und Gänsehautmomenten. Unser aktuell4u-Serienchecker Tim arbeitet hier für euch - ganz spoilerfrei - die Miniserie auf:
weiterlesen...