Der Youtube-Kanal der Stadt Mayen (Grafik: Stadt Mayen)

Mayener Gremiumssitzungen können bis auf weiteres über Youtube verfolgt werden

Ab sofort werden die städtischen Gremiumssitzungen per Videokonferenz abgehalten und über den Youtube-Kanal der Stadt Mayen gestreamt. Diese digitale Art der Zusammenkunft bietet damit nicht nur den Ausschussmitgliedern und Verwaltungsmitarbeitern eine größere Sicherheit vor einer Ansteckung mit Covid-19, sie erleichtert es auch interessierten Bürgerinnen und Bürgern, die Gremiumssitzungen ganz bequem von zu Hause aus zu verfolgen. Auch die Pressevertreter können so leichter über die Gremiumssitzungen berichten.
Die Sitzungen werden jeweils über den Youtube-Kanal gestreamt, dieser ist unter https://www.youtube.com/stadtmayenzeit erreichbar. Wer den Kanal abonniert und die Benachrichtungen mit dem „Glocken-Icon“ aktiviert, verpasst keine neue Aktivität mehr.
Alle städtischen Ausschusssitzungen finden bis auf weiteres digital statt und können somit via Youtube verfolgt werden. Einen Überblick über die Sitzungen erhält man unter https://www.mayen.de/rathaus-buergerservice/rat-stadtvorstand/buergerinformationssystem/
Die nächsten Termine: Der Ausschuss für Umwelt, Klimaschutz, Verkehr und Forst tagt am 28. Januar um 17 Uhr, der Ortsbeirat Kürrenberg am 2. Februar um 19.30 Uhr.

Bildunterschrift: (Grafik Stadt Mayen)

Der Youtube-Kanal der Stadt Mayen

« Zurück

Weitere Nachrichten aus der Region

Kurze Flucht vor der Polizei endet mit Verkehrsunfall

Die Polizei bittet Verkehrsteilnehmer, die durch die Fahrt des Täters mit WW-Kennzeichen möglicherweise gefährdet wurden, sich bei der PI Neuwied zu…
weiterlesen...

Sachbeschädigungsserie in Mayener Innenstadt

Zeugen der Sachbeschädigungen werden gebeten, sich bei der Polizei in Mayen zu melden.
weiterlesen...

Trunkenheitsfahrt auf Pfaffendorfer Brücke

Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein wurde sichergestellt.
weiterlesen...

Polizei Koblenz: Sachbeschädigung an mehreren PKW

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden in Koblenz eine Reihe von Autos demoliert.
weiterlesen...

Umweltbildung online - digital durch die Pandemie

Normalerweise erwarten die Mitglieder des Fördervereins Waldökostation Remstecken beim Jahresrückblick Bilder der vielen Outdoorveranstaltungen, die…

weiterlesen...

Die Polizei Mayen warnt vor falschen Wasserwerkern

In Mayen kommt es vermehrt zur Betrugsmasche falscher Wasserwerker
weiterlesen...

Demo gegen Menschenhandel in der Innenstadt

In der Koblenzer Innenstadt kommt es heute zu einer Demonstration
weiterlesen...

Verkehrsunfallflucht mit Drogenfund

Bei der Kontrolle des Unfallverursachers fand die Polizei eine Substanz, bei der es sich vermutlich um Amphetamin handeln dürfte.
weiterlesen...

TOUREN 4u

STORY 4u

ENTERTAINMENT 4u

Keine weiteren Nachrichten in diesem Bereich