Auf dem Neuendorfer Sportplatz wurde am Donnerstag (16.07) ein PKW rundum zerkratzt. Die Polizei sucht Zeugen.

Koblenz |

Besonders dreist wurde ein Opel Insignia auf dem Sportplatz in Koblenz Neuendorf am Donnerstag zerkratzt. Das besonders dreiste: die Vandalen haben den Wagen mittne am Tag zerkratzt. Die Koblenzer Polizei hat die Tatzeit auf 15:00 bis 15:45 Uhr eingrenzen können. Wer jetzt denkt: "Kann doch nichts schlimmes sein, die paar Kratzer..." - die Unbekannten haben einen Gesamtschaden von 2500€ an dem Wagen angerichtet.

Die Polizei sucht jetzt Zeugen die die Tat beobachten konnten oder Hinweise für die Beamten haben.
Hinweise: Polizeiinspektion Koblenz 2, Telefon: 0261-1032911.