Projektleiterin Hannah Wagner lädt im Rahmen der Kampagne GELOBTES LAND zum Stammtisch für Rückkehrer ein. (Foto: Regionalrat Wirtschaft Rhein-Hunsrück e.V.)

Rückkehrer-Stammtisch im GELOBTEN LAND am 2. Oktober 2020

Zum dritten Mal findet der Stammtisch für in die Hunsrück-Heimat Zurückgekehrte im Rahmen der Kampagne GELOBTES LAND statt. Die Veranstaltung richtet sich an junge Rückkehrer, zugezogene Familien und solche, die es werden möchten. „Es soll ein Raum geboten werden, um sich mit anderen zu vernetzen, sich kennen zu lernen und vielleicht auch neue Ideen zu entwickeln“, erklärt Hannah Wagner den Hintergrund des regelmäßigen Treffens. Sie ist Projektleitung und Gesicht der Imagekampagne GELOBTES LAND. In diesem Sinne findet am 2. Oktober um 18 Uhr der nächste Stammtisch statt, im Besucherzentrum der Hängeseilbrücke Geierlay in Mörsdorf.

Vor allem Rückkehrer, die die Region einst verlassen haben, sollen angesprochen werden. Ebenso richtet sich das Treffen an Interessierte, die mit dem Gedanken spielen, ihren Lebensmittelpunkt in den Rhein-Hunsrück-Kreis zu verlegen, um hier zu leben und zu arbeiten. „Beim ersten Treffen in Simmern waren rund 15 Personen anwesend, beim zweiten in Kastellaun dann schon 25. Die Rückmeldungen sind durchweg sehr positiv“, resümiert Hannah Wagner die vergangenen Treffen.

Der Stammtisch ist eine der Aktionen, die im Rahmen der Kampagne GELOBTES LAND umgesetzt werden und die das Ziel verfolgen, Menschen aus der Region als Botschafter zu gewinnen und zugleich junge Menschen und Familien von außerhalb für einen Zuzug zu begeistern.

Eine Anmeldung ist erforderlich: Wer beim Stammtisch dabei sein möchte, meldet sich an bei Hannah Wagner: 06761-9644216 oder schickt eine E-Mail: info@gelobtesland.de

Weitere Infos: https://www.gelobtesland.de/kampagne/stammtisch/
Video-Einladung zum Stammtisch: https://www.youtube.com/watch?v=G5PFIFE3_Kk

(Pressemeldung des Regionalrat Wirtschaft Rhein-Hunsrück e.V.)

« Zurück

Weitere Nachrichten aus der Region

Wohnungsbrand durch vergessenes Essen in Koblenz

Am Sonntagabend kam es in Koblenz zu einem Wohnungsbrand. Ursache war vermutlich vergessenes Essen auf dem Herd.
weiterlesen...

Das Aktuell4u-Wochenendwetter

Viel Regen, grau und böiger Wind begleiten uns am kompletten Wochenende. Der erste Sommertag vor einer Woche ist damit wieder komplett vergessen.
weiterlesen...

Schwarzfahrt endet hinter Gitter

Am Mittwochabend reiste ein Mann unerlaubt mit dem Zug nach Koblenz ein. Dort wurde er dann, nicht nur wegen der Einreise, festgenommen.
weiterlesen...

100 Dinge

Es sind oft die kleinen Dinge die uns umgeben.. (oder doch die großen?) die wir im Alltag benötigen. Aber, brauchen wir all diese Dinge die uns umgeben eigentlich wirklich? Das finden Matthias Schweighöfer und Florian David Fitz in einem kuriosen Selbstexperiment heraus. Es wird witzig, nackt und natürlich... romantisch.
weiterlesen...

The Queen's Gambit | Das Damengambit

Waisenkind, Wunderkind, Schachweltmeisterin? In der Serie Queen's Gambit wird nebst der Protagonistin Elizabeth Harmon pointiert auf die weltpolitische Situation in den 50er und 60er Jahren aufmerksam gemacht - eine Miniserie mit Hintergrund, Grips und Gänsehautmomenten. Unser aktuell4u-Serienchecker Tim arbeitet hier für euch - ganz spoilerfrei - die Miniserie auf:
weiterlesen...