Schulbusunfall

Am Dienstmorgen, 07:10 Uhr, befuhr ein mit Schulkindern voll besetzter Bus die L 254 aus Richtung Notscheid (St. Katharinen) kommend in Fahrtrichtung Hargarten. Bei einem Ausweichmanöver kollidierte der Bus mit einem entgegenkommenden Pkw. Bei dem Verkehrsunfall wurden zwei Kinder leicht und ein Kind schwer verletzt. Zum Teil wurden die Kinder von Angehörigen an der Unfallstelle abgeholt, darüber hinaus setzte das Busunternehmen einen Ersatzbus ein.

« Zurück

Weitere Nachrichten aus der Region

Schwerer Quad-Unfall bei Ellenz-Poltersdorf

Beifahrer wurde schwerverletzt ins Krankenhaus eingeliefert.
weiterlesen...

Hilfsbereite Bevölkerung löst Verkehrschaos aus

Am Samstagmorgen kam es zu massiven Verkehrsstörungen im Ahrtal.
weiterlesen...

Auch Lotto hilft den Opfern der Flutkatastrophe

Die entsetzliche Flutkatastrophe hält Rheinland-Pfalz im Atem. Eine Welle der Hilfsbereitschaft und Anteilnahme formiert sich und setzt dem…
weiterlesen...

Zeugen gesucht Koblenz-Goldgrube

Zeugen für einen Unfall in der Koblenzer Goldgrube werden gesucht.
weiterlesen...

TOUREN 4u

STORY 4u

ENTERTAINMENT 4u