Schulhofparty

 

Am frühen Morgen des 05.12.2020 wurde ein 17-jähriger deutscher Staatsangehöriger mit schweren Kopfverletzungen in ein Krankhaus in Cochem verbracht.
Er hatte zuvor eine Feier auf dem Schulhof des Martin-von-Cochem-Gymnasiums in Cochem besucht. Im Verlauf der Party, an der nach derzeitigen Erkenntnissen etwa 15 Jugendliche und Heranwachsende teilgenommen haben und während der in teilweise erheblichem Umfang alkoholische Getränke konsumiert worden sein sollen, sollen mindestens zwei maskierte Personen mehrere Schüsse aus einer Schreckschusswaffe abgegeben haben, die jedoch nicht ursächlich für die Verletzungen des Geschädigten sind.

Nach dem vorläufigen Ergebnis der zur Aufklärung des Geschehens veranlassten rechtsmedizinischen Begutachtung kann noch nicht abschließend beurteilt werden, ob es während der Party überhaupt zu einer Gewaltanwendung zum Nachteil des Geschädigten gekommen und ob diese ggf. ursächlich für die festgestellten Verletzungen ist. Als Verletzungsursache in Betracht kommt auch ein Sturz des Verletzten. Nach den Vernehmungen der zwischenzeitlich ermittelten Teilnehmer der Feier liegen bislang keine gesicherten Erkenntnisse dafür vor, dass der Geschädigte angegriffen und hierdurch verletzt worden ist.

Der Geschädigte selbst wurde nach der Notaufnahme zwischenzeitlich in eine Fachklinik verlegt. Er konnte aufgrund seiner erheblichen Verletzungen noch nicht zum Geschehensablauf befragt werden.

Die Auswertung der am Tatort gesicherten Spuren und die ergänzend veranlassten Ermittlungen dauern an. Nähere Einzelheiten hierzu können – auch auf Nachfrage – nicht erteilt werden, um deren sachgerechte Durchführung nicht zu gefährden.

« Zurück

Weitere Nachrichten aus der Region

109 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

Die aktuellen Zahlen vor dem heißen Wochenende. Ab sofort gibt es Samstag und Sonntag keine Aktualisierung der Corona-Zahlen im Kreis.
weiterlesen...

Das Aktuell4u-Wochenendwetter

Es bleibt weiter schwitzig heiß in der Region. Auch jetzt am Wochenende bekommen wir über 30 Grad, aber vielleicht auch eine kleine Abkühlung am…
weiterlesen...

Verkehrsunfall mit LKW auf der B9 - zwei Personen verletzt

Bei dem Verkehrsunfall wurden der 33-jährige Fahrer und seine 26-jährige Beifahrerin verletzt in Koblenzer Krankenhäuser eingeliefert.
weiterlesen...

Sachbeschädigung an der "Römischen Villa rustica" in Mülheim-Kärlich

In der vergangenen Woche kam es an dem Denkmal der Römischen Villa rustica in Mülheim-Kärlich zu einer Sachbeschädigung. Die Polizei sucht nun nach…
weiterlesen...

100 Dinge

Es sind oft die kleinen Dinge die uns umgeben.. (oder doch die großen?) die wir im Alltag benötigen. Aber, brauchen wir all diese Dinge die uns umgeben eigentlich wirklich? Das finden Matthias Schweighöfer und Florian David Fitz in einem kuriosen Selbstexperiment heraus. Es wird witzig, nackt und natürlich... romantisch.
weiterlesen...

The Queen's Gambit | Das Damengambit

Waisenkind, Wunderkind, Schachweltmeisterin? In der Serie Queen's Gambit wird nebst der Protagonistin Elizabeth Harmon pointiert auf die weltpolitische Situation in den 50er und 60er Jahren aufmerksam gemacht - eine Miniserie mit Hintergrund, Grips und Gänsehautmomenten. Unser aktuell4u-Serienchecker Tim arbeitet hier für euch - ganz spoilerfrei - die Miniserie auf:
weiterlesen...