Foto: Fin Wissen

Schwererer Verkehrsunfall auf der B 49 - drei Schwerverletzte

Wie bereits vorab berichtet, kam es am Abend des 23.10.2020 gegen 19.20 Uhr auf der B49 zwischen Dieblich und Kondertal zu einem schweren Verkehrsunfall. Nach bisherigen polizeilichen Ermittlungen befuhr ein 30jähriger Fahrzeugführer eines Pkw Daimler-Benz E-Klasse die B49 von Dieblich in Fahrtrichtung Koblenz. Offenbar verlor er im Verlauf einer langgezogenen Linkskurve die Kontrolle über das Fahrzeug und rutschte seitlich in einen entgegenkommenden PKW Daimler-Benz V-Klasse. Hierin befand sich ein 53jähriger Mann (Fahrer) und seine 52jährige Ehefrau (Beifahrerin). Der 30jährige Mann war im Fahrzeug eingeklemmt, er wurde mit schwersten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Auch die beiden Insassen des entgegenkommenden Pkw wurden schwerverletzt, waren jedoch ansprechbar. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

An der Unfallstelle waren neben Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr auch Mitarbeiter der Straßenmeisterei und der Untere Wasserbehörde eingesetzt. Die B49 ist noch immer und voraussichtlich bis in die frühen Morgenstunden des 24.10. vollgesperrt, da an der Unfallstelle Betriebsstoffe der verunfallten Fahrzeuge ausgelaufen sind, die beseitigt werden müssen.

Pressemeldung des PP Koblenz

« Zurück

Weitere Nachrichten aus der Region

Ausstellung "Kunstfreu(n)de“ im Jugend- und Bürgerzentrum (JuBüZ) auf der Karthause

Die Ausstellung ist am Samstag, 6. und am Sonntag, 7. November 2021 jeweils von 10.30 Uhr bis 18.30 Uhr geöffnet.
weiterlesen...

Versuchter Handtaschenraub

In Bendorf kam es gestern Nachmittag zu einem versuchten Handtaschenraub
weiterlesen...

Stadt Koblenz erstattet Strafanzeige gegen unbekannt

Die Stadt Koblenz erstattet Anzeige gegen die unbekannten Täter der Flyer-Aktion
weiterlesen...

Kurze Flucht vor der Polizei endet mit Verkehrsunfall

Die Polizei bittet Verkehrsteilnehmer, die durch die Fahrt des Täters mit WW-Kennzeichen möglicherweise gefährdet wurden, sich bei der PI Neuwied zu…
weiterlesen...

Sachbeschädigungsserie in Mayener Innenstadt

Zeugen der Sachbeschädigungen werden gebeten, sich bei der Polizei in Mayen zu melden.
weiterlesen...

Trunkenheitsfahrt auf Pfaffendorfer Brücke

Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein wurde sichergestellt.
weiterlesen...

Polizei Koblenz: Sachbeschädigung an mehreren PKW

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden in Koblenz eine Reihe von Autos demoliert.
weiterlesen...

TOUREN 4u

STORY 4u

ENTERTAINMENT 4u

Keine weiteren Nachrichten in diesem Bereich