Der Rhein-Balkon in St. Goar ist an vier Wochenenden eine Sommerbühne. (Foto: Stadt St. Goar)

Sommer auf dem Balkon in St. Goar

Unter dem Motto „Sommer auf dem Rhein-Balkon” startet in St. Goar am 24. Juli ein abwechslungsreiches Programm an vier Wochenenden. Jeweils Freitag und Samstag mit Live-Unterhaltung von Pop bis Volksmusik ab 20 Uhr. An den Sonntagen ist der Beginn bereits am Vormittag ab 11 Uhr. Hier sind eine Oldtimer-Show, ein Kinder- und Familientag und auch wieder Musik vorgesehen. Der Eintritt ist frei. Eine Mund-Nasen-Bedeckung sollte mitgebracht werden, da in bestimmten Bereichen Maskenpflicht besteht. Das vollständige Programm ist online bei der Stadt St. Goar einsehbar.

Das Plakat mit allen Terminen und Details ist in unserer Rubrik Szene zu finden.

« Zurück

Weitere Nachrichten aus der Region

109 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

Die aktuellen Zahlen vor dem heißen Wochenende. Ab sofort gibt es Samstag und Sonntag keine Aktualisierung der Corona-Zahlen im Kreis.
weiterlesen...

Das Aktuell4u-Wochenendwetter

Es bleibt weiter schwitzig heiß in der Region. Auch jetzt am Wochenende bekommen wir über 30 Grad, aber vielleicht auch eine kleine Abkühlung am…
weiterlesen...

Verkehrsunfall mit LKW auf der B9 - zwei Personen verletzt

Bei dem Verkehrsunfall wurden der 33-jährige Fahrer und seine 26-jährige Beifahrerin verletzt in Koblenzer Krankenhäuser eingeliefert.
weiterlesen...

Sachbeschädigung an der "Römischen Villa rustica" in Mülheim-Kärlich

In der vergangenen Woche kam es an dem Denkmal der Römischen Villa rustica in Mülheim-Kärlich zu einer Sachbeschädigung. Die Polizei sucht nun nach…
weiterlesen...

100 Dinge

Es sind oft die kleinen Dinge die uns umgeben.. (oder doch die großen?) die wir im Alltag benötigen. Aber, brauchen wir all diese Dinge die uns umgeben eigentlich wirklich? Das finden Matthias Schweighöfer und Florian David Fitz in einem kuriosen Selbstexperiment heraus. Es wird witzig, nackt und natürlich... romantisch.
weiterlesen...

The Queen's Gambit | Das Damengambit

Waisenkind, Wunderkind, Schachweltmeisterin? In der Serie Queen's Gambit wird nebst der Protagonistin Elizabeth Harmon pointiert auf die weltpolitische Situation in den 50er und 60er Jahren aufmerksam gemacht - eine Miniserie mit Hintergrund, Grips und Gänsehautmomenten. Unser aktuell4u-Serienchecker Tim arbeitet hier für euch - ganz spoilerfrei - die Miniserie auf:
weiterlesen...