Nachrichten

 

Trunkenheitsfahrt einer 60-jährigen

Trunkenheitsfahrt mit 2,5 Promill. (Foto: Pixabay)


Am 19.10.2020, gegen 19:30 Uhr, wurde hiesige Dienststelle von Verkehrsteilnehmern darauf hingewiesen, dass im Bereich der Provinzialstraße in Urbar eine Frau vermutlich stark alkoholisiert einen PKW führte. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab bei der 60-jährigen aus der VGV Vallendar einen Wert von über 2,5 Promille. Es wurde eine Blutprobe sowie die Führerscheinsicherstellung angeordnet. Ein Strafverfahren wurden eingeleitet.