Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort - Zeugensuche

Am Samstag, dem 05.12.2020, kam es gegen 10:45 Uhr, in der Hohenzollernstraße 152 zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden.
Ein aus einer Ein-/ Ausfahrt fahrender Pkw beschädigte ein geparktes Fzg. Im Anschluss entfernte sich die Unfallverursacherin unerlaubt von der Unfallstelle in Richtung Oberwerth.
Bei dem unfallflüchtigen Pkw soll es sich um einen roten Kleinwagen, VW oder Seat, mit MY - Kennzeichen gehandelt haben, der an der rechten Pkw-Seite beschädigt sein dürfte.

Die Pkw Führerin wird beschrieben, ca. 55 Jahre und kräftige Figur. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0261/ 1032510 mit der Polizeiinspektion Koblenz 1 in Verbindung zu setzen.

« Zurück

Weitere Nachrichten aus der Region

Das aktuell4u-Wochenendwetter

Das Herbstwetter in unserer Region zeigt uns an diesem Wochenende die sonnige Seite.
weiterlesen...

Faszination japanischer Zeichentricks im Westen: Hintergründe einer Jugendkultur

Für Mittwoch, 03.11.2021 lädt das Team des Frühstückstreffs im Jugend- und Bürgerzentrum Karthause zum Stadtteilfrühstück ein.
weiterlesen...

Torflügel am Rheinquartier sollen laut Urteil des Amtsgerichtes Lahnstein wieder eingebaut werden

Torflügel am Rheinquartier sollen laut Urteil des Amtsgerichtes Lahnstein wieder eingebaut werden
weiterlesen...

koveb-Linie 5/15: Baustelle auf der Pfaffendorfer Höhe - Umleitung nötig

koveb-Linie 5/15: Baustelle auf der Pfaffendorfer Höhe - Haltestelle „Schützenplatz“ stadtauswärts kann nicht angefahren werden
weiterlesen...

Zimmerbrand in Mehrfamilienhaus

In Höhr-Grenzhausen kam es heute Nachmittag zu einem Zimmerbrand
weiterlesen...

Unfall mit schwerverletzter Person

Durch den starken Aufprall wurde die Beifahrerin schwerverletzt in ein Koblenzer Krankenhaus eingeliefert.
weiterlesen...

TOUREN 4u

STORY 4u

ENTERTAINMENT 4u

Keine weiteren Nachrichten in diesem Bereich