Unfallflucht in Altenkirchen

Der noch unbekannte Unfallverursacher befuhr am Donnerstag, 02.10.2020, um 20:27 Uhr mit seinem PKW die B 8 aus Birnbach kommend in Fahrtrichtung Altenkirchen.
Im zweispurigen Bereich kurz vor Altenkirchen kam er in einer Rechtskurve nach rechts von der Fahrbahn ab.
Hierbei durchfuhr er den Grünstreifen und beschädigte die Leitplanke.
An der Leitplanke konnten rote Lackabriebspuren festgestellt werden.

Der Verursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallörtlichkeit.

Die Polizei Altenkirchen bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 02681/946-0.

« Zurück

Weitere Nachrichten aus der Region

Schwerer Quad-Unfall bei Ellenz-Poltersdorf

Beifahrer wurde schwerverletzt ins Krankenhaus eingeliefert.
weiterlesen...

Hilfsbereite Bevölkerung löst Verkehrschaos aus

Am Samstagmorgen kam es zu massiven Verkehrsstörungen im Ahrtal.
weiterlesen...

Auch Lotto hilft den Opfern der Flutkatastrophe

Die entsetzliche Flutkatastrophe hält Rheinland-Pfalz im Atem. Eine Welle der Hilfsbereitschaft und Anteilnahme formiert sich und setzt dem…
weiterlesen...

Zeugen gesucht Koblenz-Goldgrube

Zeugen für einen Unfall in der Koblenzer Goldgrube werden gesucht.
weiterlesen...

TOUREN 4u

STORY 4u

ENTERTAINMENT 4u