Nachrichten

 

Unfallflucht vor dem Heilpädagogisch-Therapeutischen Zentrum


Die 26-jährige Geschädigte stellte ihren weißen Audi A1 gegen 07:00 Uhr auf dem Parkplatz vor dem Heilpädagogisch-Therapeutischen Zentrum im Beverwijker Ring 2 in Neuwied ab. Als sie um 16:00 Uhr wieder zurück an ihr Auto kam, bemerkte sie einen Schaden linksseitig an der Frontstoßstange, welcher vermutlich durch ein aus- bzw. einparkendes Fahrzeug verursacht wurde.

Zeugen, die den Vorfall eventuell beobachtet haben werden gebeten sich bei der Polizei Neuwied unter pineuwied@polizei.rlp.de oder unter 02631-8780 zu melden.