Jörg Lempertz, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Mendig, bei der Ernennung der neuen Standesbeamtin Andrea Paulmann. (Foto: VG Mendig)

VG Mendig: Andrea Paulmann neue Standesbeamtin

VG Mendig: Andrea Paulmann neue Standesbeamtin

 

Mendig

 Die Eheschließung zählt zu den schönsten und wichtigsten Momenten im Leben. Sie rechtssicher und gleichzeitig unvergesslich zu gestalten, ist eine herausragende Aufgabe der Standesämter. Der Verbandsgemeinde Mendig ist es gelungen, eine engagierte und neue Standesbeamtin zu gewinnen, die fortan gerne den Heiratswilligen mit Kompetenz zur Seite steht.
Mit Andrea Paulmann konnte eine Fachfrau gewonnen werden, die bereits seit vielen Jahren diese Aufgabe zuvor in einer anderen Verwaltung im Landkreis MYK wahrgenommen hat. Sie kümmert sich zukünftig nicht nur um die Beurkundung der Eheschließungen, sondern auch um alle weiteren Beurkundungen wie Geburten, Namensänderungen, Sterbefälle und Bestattungsgenehmigungen.
„Ich freue mich, Frau Paulmann in unserem Team begrüßen zu dürfen und wünsche Ihr für diese bedeutungsvolle Aufgabe viel Erfolg und eine glückliche Hand“, so Jörg Lempertz, Bürgermeister der Verbandsgemeinde, nach der Ernennung.

 

 

 

 

Bildunterschrift:

Jörg Lempertz Bürgermeister der Verbandsgemeinde Mendig, bei der Ernennung der neuen Standesbeamtin Andrea Paulmann

 

« Zurück

Weitere Nachrichten aus der Region

Personenkontrollen im Bereich des kurfürstlichen Schlosses

Die Polizei kontrollierte gestern Nachmittag im Umkreis des Koblenzer Schlosses.
weiterlesen...

Bauarbeiten in Bendorf sorgen für Busumleitungen

Zweiter Bauabschnitt in Bendorf beginnt früher – Umleitung für koveb-Linie 8 wird umgestellt - Mehrere Haltestellen können nicht angefahren werden
weiterlesen...

Fußballstiftung zahlt erste Hilfsgelder aus

Walter Desch: In Zeiten der Not trägt das Miteinander von Profis und Amateuren.
weiterlesen...

Ausstellung "Kunstfreu(n)de“ im Jugend- und Bürgerzentrum (JuBüZ) auf der Karthause

Die Ausstellung ist am Samstag, 6. und am Sonntag, 7. November 2021 jeweils von 10.30 Uhr bis 18.30 Uhr geöffnet.
weiterlesen...

Stadt Koblenz erstattet Strafanzeige gegen unbekannt

Die Stadt Koblenz erstattet Anzeige gegen die unbekannten Täter der Flyer-Aktion
weiterlesen...

TOUREN 4u

STORY 4u

ENTERTAINMENT 4u

Keine weiteren Nachrichten in diesem Bereich