Nachrichten

 

Verkehrsunfall auf der B 42

Foto: Fin Wissen


Nach den bisherigen Ermittlungen befuhr eine 36- jährige, aus der VGV Vallendar, die Abfahrt von der A 48 kommend in Rtg. B 42 Vallendar. Aufgrund der Wetter- / Straßenverhältnisse kam das Fahrzeug ins Schleudern und kollidierte zunächst mit der Mittelschutzplanke und kam entgegen gesetzt der Fahrtrichtung auf dem linken Fahrstreifen zum Stehen. Aufgrund der Bergungsarbeiten und der Unfallaufnahme wurde der linke Fahrstreifen ca. 30 min gesperrt. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit. Die Fahrerin blieb unverletzt.

Pressemeldung der PI Bendorf