Verkehrsunfall mit Flucht in Bendorf Stromberg

Am Samstag, den 29.11.2020 ereignete sich in der Westerwaldstraße in Bendorf OT Stromberg zwischen 10:00 Uhr und 12:00 Uhr ein Verkehrsunfall mit Flucht.
Das geschädigte Fahrzeug war in der Westerwaldstraße in Höhe der Hausnummer 5, in Fahrtrichtung Nauort geparkt.
Das vorbeifahrende Fahrzeug touchierte das geparkte Fahrzeug, sodass ein Schaden an der linken vorderen Fahrzeugseite entstand.

An dem geschädigten Fahrzeug konnten rote Lackanhaftungen sichergestellt werden.

« Zurück

Weitere Nachrichten aus der Region

Schwerer Quad-Unfall bei Ellenz-Poltersdorf

Beifahrer wurde schwerverletzt ins Krankenhaus eingeliefert.
weiterlesen...

Hilfsbereite Bevölkerung löst Verkehrschaos aus

Am Samstagmorgen kam es zu massiven Verkehrsstörungen im Ahrtal.
weiterlesen...

Auch Lotto hilft den Opfern der Flutkatastrophe

Die entsetzliche Flutkatastrophe hält Rheinland-Pfalz im Atem. Eine Welle der Hilfsbereitschaft und Anteilnahme formiert sich und setzt dem…
weiterlesen...

Zeugen gesucht Koblenz-Goldgrube

Zeugen für einen Unfall in der Koblenzer Goldgrube werden gesucht.
weiterlesen...

TOUREN 4u

STORY 4u

ENTERTAINMENT 4u