Verkehrsunfall mit Gefahrgutaustritt

Am 27.11.2020 wurde gegen 13:20 Uhr der Polizei Lahnstein ein Sattelzug auf der B42, von Braubach kommend in Richtung Bendorf gemeldet. Der Sattelzug stehe auf dem Seitenstreifen, ca. 200m vor der dortigen Shell-Tankstelle. Aus dem Sattelzug lief wohl eine schaumige Flüssigkeit aus. Der Sachverhalt konnte vor Ort bestätigt werden. Der Sattelzug, beladen mit verschiedensten Gefahrstoffen, fuhr von einer Chemiefirma in Lahnstein los. Er wollte die B42 in Fahrtrichtung Bendorf weiter befahren. Nach Angaben des LKW-Fahrers hatte ihm an der Abfahrt Lahnstein/Süd ein SUV, welcher von Oberlahnstein in Fahrtrichtung Braubach fuhr, die Vorfahrt genommen. Der Gefahrguttransporter musste daraufhin eine Vollbremsung durchführen. Dabei ist vermutlich die Ladung derart verrutscht, dass einige der geladenen Behälter beschädigt wurden und ausliefen. Der Fahrer hatte den Transport anschließend an der etwa 2km entfernten oben benannten Stelle abgestellt. Hier liefen die Gefahrstoffe zum Teil in das umliegende Erdreich. Die Lage konnte nur mit einem immens hohen Kräfteansatz der Feuerwehren aus dem Rhein-Lahn-Kreis und auch dem Gefahrstoffzug gelöst werden. Dabei wurden zunächst die auslaufenden Gefahrstoffe gebunden. Im weiteren Verlauf hatte das THW die beschädigten Behälter und das ausgelaufene Material unter polizeilicher Begleitung zurück zum versendenden Chemiebetrieb abtransportiert. Im Anschluss musste die Fahrbahn aufwendig gereinigt werden.

Die B42 war für die Maßnahmen zunächst in beide Fahrtrichtungen voll gesperrt worden, was zu einem größeren Verkehrschaos in Lahnstein, Koblenz und dem Umland führte.
Die Vollsperrung konnte sukzessive erst ab 20:00 Uhr, beginnend mit einem Fahrstreifen in Richtung Braubach, wieder zurückgenommen werden. Gegen 23:00 Uhr war die Unglückstelle wieder geräumt und der Verkehr lief in beide Fahrtrichtungen ungehindert. Auf der Fahrtrichtung Bendorf musste auf Grund der Restverunreinigung eine Geschwindigkeitsreduzierung angeordnet werden.

« Zurück

Weitere Nachrichten aus der Region

Veranstaltungsabsagewelle in Koblenz - alle Großveranstaltungen abgesagt

Die Koblenz-Touristik hat jetzt Großveranstaltungen in Koblenz abgesagt. Darunter: Rhein in Flammen, Weinfestival Koblenz und das Kaiserin Augusta…
weiterlesen...

Vermisstensuche - Lea E. aus Neuwied wird gesucht

Die 15-jährige wird seit dem 04.05, 14.30 Uhr vermisst. Hinweise nimmt jede Polizeidienststelle in RLP entgegen.
weiterlesen...

Sachbeschädigung durch Graffiti - Zeugenaufruf

In den letzten Wochen kam es in der Nähe von Weiler an einer Windkraftanlage zu Graffitischmierereien. Nun sucht die Polizei nach Zeugen.
weiterlesen...

Lebensretter in Andernach gesucht um danke zu sagen

Unsere gute Nachricht des Tages. Die Polizei Andernach sucht einen jungen, 30 jährigen Lebensretter. Dieser hatte eine junge Frau vor einem…
weiterlesen...

Corona DriveIn-Testcenter wird vom DRK Koblenz eröffnet

Neben diversen mobilen Testmöglichkeiten in der Koblenzer Vorstadt oder auch in der Ferdinand-Sauerbruch-Straße gibt es bald ein Corona Schnelltests…
weiterlesen...

Musik aus dem Mutterleib, das Album eines Ungeborenen

"Sounds of the Unborn" soll das Album des noch ungeborenen Kindes heißen. Seine Eltern haben Geräusche und laute aufgenommen und wollen ihren damals ungeborenen Spross zum Superstar machen...
weiterlesen...

100 Dinge

Es sind oft die kleinen Dinge die uns umgeben.. (oder doch die großen?) die wir im Alltag benötigen. Aber, brauchen wir all diese Dinge die uns umgeben eigentlich wirklich? Das finden Matthias Schweighöfer und Florian David Fitz in einem kuriosen Selbstexperiment heraus. Es wird witzig, nackt und natürlich... romantisch.
weiterlesen...

The Queen's Gambit | Das Damengambit

Waisenkind, Wunderkind, Schachweltmeisterin? In der Serie Queen's Gambit wird nebst der Protagonistin Elizabeth Harmon pointiert auf die weltpolitische Situation in den 50er und 60er Jahren aufmerksam gemacht - eine Miniserie mit Hintergrund, Grips und Gänsehautmomenten. Unser aktuell4u-Serienchecker Tim arbeitet hier für euch - ganz spoilerfrei - die Miniserie auf:
weiterlesen...