Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der K96 zw. Halsenbach und Emmelshausen

Am heutigen Dienstag den 05.01.2021 gegen 16:36 Uhr kam es auf der K96 zwischen Halsenbach und Emmelshausen zu einem Verkehrsunfall mit drei Leichtverletzten. Zunächst kam es zu im Einmündungsbereich K96/Bopparder Straße in Emmelshausen zu einem Auffahrunfall, als ein unfallbeteiligter PKW nach links von der K96 in die Bopparder Straße abbiegen wollte.
Durch den Aufprall wurde der vordere PKW auf die Gegenspur geschleudert. Ein entgegenkommender PKW versuchte durch ein Ausweichmanöver eine weitere Kollision zu verhindern.
Dies gelang nicht, sodass dieser durch den Aufprall in Zusammenhang mit einem starken Lenkeinschlag auf die linke Fahrzeugseite kippte und letztlich auf dem Dach zum liegen kam. Die zum Glück nur leicht verletzten Fahrzeugführer wurden in die umliegenden Krankenhäuser eingeliefert. Die K96 war für die Dauer der Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge insgesamt zwei Stunden für den Verkehr voll gesperrt.

« Zurück

Weitere Nachrichten aus der Region

Auch Lotto hilft den Opfern der Flutkatastrophe

Die entsetzliche Flutkatastrophe hält Rheinland-Pfalz im Atem. Eine Welle der Hilfsbereitschaft und Anteilnahme formiert sich und setzt dem…
weiterlesen...

Zeugen gesucht Koblenz-Goldgrube

Zeugen für einen Unfall in der Koblenzer Goldgrube werden gesucht.
weiterlesen...

Aktueller Stand Kreis Ahrweiler

ADD informiert über den aktuellen Stand im Kreis Ahrweiler.
weiterlesen...

Koblenzer Zoll kontrolliert Logistikgewerbe

Der Koblenzer Zoll hat Speditionen, Logistikgewerbe und Transportunternehemn kontrolliert.
weiterlesen...

Mehr Kapazität in Bussen für Koblenzer Helfer

Die koveb erhöht die Kapazität in den Helfer-Shuttlen für den Kreis Ahrweiler.
weiterlesen...

Produktrückruf bei Rewe

Spinat der Firma Rewe Beste Wahl wird in Rheinland-Pfalz zurückgerufen.
weiterlesen...

TOUREN 4u

STORY 4u

ENTERTAINMENT 4u