Nachrichten

 

Verkehrsunfall mit angefahrener Fußgängerin


Leichte Verletzungen erlitt am Dienstagmorgen, eine 85 Jahre alte Fußgängerin, die um 07:25 Uhr in Flammersfeld die Rheinstraße in Höhe einer Bäckerei überqueren wollte.
Bei schlechten Sichtverhältnissen aufgrund des Schneeregens wurde die dunkel gekleidete Fußgängerin, die direkt hinter einem geparkten Pkw auf die Straße ging, von dem Fahrzeug eines in Richtung Oberlahr fahrenden 26jährigen BMW-Fahrers erfasst.
Nach der Erstversorgung vor Ort wurde sie in ein Krankenhaus gebracht.