Bild: Pixabay

Verkehrsunfallflucht am Eifelplatz in Mayen - Nachtragsmeldung

Am Montag bat die Polizeiinspektion Mayen die Bevölkerung um Hinweise im Zusammenhang mit einer Verkehrsunfallflucht, die sich im Zeitraum von Samstag, den 10.10.2020 20:00 Uhr, bis Montag 12.10.2020 10:30 Uhr, am Eifelplatz in Mayen ereignet hatte. Dank eines Hinweises, einer aufmerksamen Bürgerin, konnte diese mitteilen, dass gegen 07:00 Uhr ein weißer LKW (vermutlich 7,5t), in unmittelbarer Nähe des beschädigten PKW rangierte. Auffallend war eine aufgedruckte Waschmaschine auf dem Kastenaufbau des LKW'S.

Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zum oben genannten LKW geben können, werden gebeten, sich unter Tel.: 02651 8010 an die Polizeiinspektion Mayen zu wenden.

Pressemeldung der Pi Mayen

« Zurück

Weitere Nachrichten aus der Region

Schwerer Quad-Unfall bei Ellenz-Poltersdorf

Beifahrer wurde schwerverletzt ins Krankenhaus eingeliefert.
weiterlesen...

Hilfsbereite Bevölkerung löst Verkehrschaos aus

Am Samstagmorgen kam es zu massiven Verkehrsstörungen im Ahrtal.
weiterlesen...

Auch Lotto hilft den Opfern der Flutkatastrophe

Die entsetzliche Flutkatastrophe hält Rheinland-Pfalz im Atem. Eine Welle der Hilfsbereitschaft und Anteilnahme formiert sich und setzt dem…
weiterlesen...

Zeugen gesucht Koblenz-Goldgrube

Zeugen für einen Unfall in der Koblenzer Goldgrube werden gesucht.
weiterlesen...

TOUREN 4u

STORY 4u

ENTERTAINMENT 4u