Campingplätze sind wieder belegt

Tanja und Armin Schwarz betreiben den Campingplatz auf der  Hatzenporter Insel in der zweiten Generation. Nachdem es coronabedingt lange Zeit kompliziert war in diesem Jahr, geht jetzt wieder ein Lächeln von Armin Schwarz aus. Der Platz, der durch einen Weg mit dem Ort verbunden, hat sich seit einigen  Wochen gut gefüllt.

Disziplin ist von allen Campern verlangt und die Campingplatzbesitzer tun alles, die Rahmenbedingungen, die in der Pandemie vorgegeben sind, einzuhalten. Sie wissen, dass nur so eine Belegung auf Dauer möglich sein kann. So wie in Hatzenport geht es auch in Burgen, Moselkern oder Winningen geordnet zu. Und trotz Corona ist Urlaub auf den Campingplätzen möglich.

« Zurück

Weitere Nachrichten aus der Region

Auch Lotto hilft den Opfern der Flutkatastrophe

Die entsetzliche Flutkatastrophe hält Rheinland-Pfalz im Atem. Eine Welle der Hilfsbereitschaft und Anteilnahme formiert sich und setzt dem…
weiterlesen...

Zeugen gesucht Koblenz-Goldgrube

Zeugen für einen Unfall in der Koblenzer Goldgrube werden gesucht.
weiterlesen...

Aktueller Stand Kreis Ahrweiler

ADD informiert über den aktuellen Stand im Kreis Ahrweiler.
weiterlesen...

Koblenzer Zoll kontrolliert Logistikgewerbe

Der Koblenzer Zoll hat Speditionen, Logistikgewerbe und Transportunternehemn kontrolliert.
weiterlesen...

Mehr Kapazität in Bussen für Koblenzer Helfer

Die koveb erhöht die Kapazität in den Helfer-Shuttlen für den Kreis Ahrweiler.
weiterlesen...

Produktrückruf bei Rewe

Spinat der Firma Rewe Beste Wahl wird in Rheinland-Pfalz zurückgerufen.
weiterlesen...

TOUREN 4u

STORY 4u

ENTERTAINMENT 4u