Es bleibt weiter schwitzig heiß in der Region. Auch jetzt am Wochenende bekommen wir über 30 Grad, aber vielleicht auch eine kleine Abkühlung am Sonntag.

Region |

Samstag:

Der Samstag steht ganz im Zeichen des Hochsommers. Teilweise bis 31 Grad und 14 Sonnenstunden machen den Ausflug zum nächsten See perfekt. Der Morgen startet klar und wolkenfrei, später in Richtung Nachmittag können immer merh Wolken aufziehen - allerdings ist für Samstag vorerst kein regen gemeldet. In der Nacht bleibt das Quecksilber bei 19 Grad stehen.

Sonntag:

Am Ruhetag bekommen all diejenigen, die unter der Hitze leiden einen kleinen Lichtblick. Gegen Nachmittag ziehen vereinzelt Gewiterwolken auf. Örtlich kann es im oberen Mittelrheintal zu Gewittern kommen.
Die Temperaturen sinken daraufhin leicht - 27 Grad in der Spitze. In der Nacht wird dahingegen wärmer, bei Werten um 22 Grad.

Montag:

Die neue Woche beginnt wie die alte endet. Teilweise Hitzegewitter und Maxiwerte um 27 Grad.