Kaufhausdieb vor dem Koblenzer Landgericht

Koblenz |

Ab heute muss sich ein 39-jähriger vor dem Koblenzer Landgericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft legt dem Mann zur Last Anfang des Jahres in Sinzig mehrere Diebstähle in Warenkaufhäusern begangen zu haben. Bei den Diebstählen soll er mit einem Messer bewaffnet gewesen sein und teilweise Widerstand gegen Mitarbeiter der Geschäfte geleistet haben.