Foto: pixabay

Diebstahl von 45 Stahlgitterboxen

Diebstahl von 45 Stahlgitterboxen

Im Tatzeitraum von Donnerstag, den 08.07.21, 17:15 Uhr bis Montag, den 10.07.21, 10:30 Uhr entwendeten unbekannte Täter insgesamt 45 Stahlgitterboxen (1,20m x 0,80m x 1m) von einer Baustelle im Bereich des Industriegebiet in Simmern im Hunsrück. Hinweise die zur Aufklärung der Tat beitragen können, nimmt die Polizeiinspektion Simmern entgegen.

« Zurück

Weitere Nachrichten aus der Region

Unternehmen können Soforthilfen beantragen

Durch die Flut gebeutelte Unternehmen können bis zu 5.000 Euro Soforthilfen beantagen.
weiterlesen...

Mehr als 15 Millionen Euro Soforthilfe ausgezahlt

Mehr als 15 Millionen Euro Soforthilfe ausgezahlt – Anträge können noch gestellt werden.
weiterlesen...

Schwerverletzter nach Verkehrsunfall auf L82

Zwischen Bell und Ettringen verletzte sich ein Motorradfahrer schwer.
weiterlesen...

Doppelte Fahrerflucht in Cochem

Am Wochenende kam es im Raum Cochem zu zwei Verkehrsunfällen mit anschließender Fahrerflucht.
weiterlesen...

TOUREN 4u

STORY 4u

ENTERTAINMENT 4u