Dirk Meid auf Informationsbesuch

Der designierte Mayener Oberbürgermeister Dirk Meid traf sich mit dem Mayener Familienunternehmer Markus Schmitt zu einem konstruktiven Gespräch.
Themen, wie der viele Branchen betreffende Facharbeitermangel, die Belastung durch die Gewerbesteuern, sowie die Integration von zugereisten Arbeitskräften waren die Gesprächsbereiche von Markus Schmitt der sein Unternehmen weiterhin erfolgreich entwickeln möchte.
Meid hat zugesichert dass er sich in Zukunft um die Belange der Mayener Handwerkerschaft kümmern wird.
Dirk Meid: “Wir müssen diese Themen im Auge behalten und die Probleme der Unternehmen und vor allem die Entwicklung Gewerbesteuer in den zuständigen Gremien beraten”.

« Zurück

Weitere Nachrichten aus der Region

Auch Lotto hilft den Opfern der Flutkatastrophe

Die entsetzliche Flutkatastrophe hält Rheinland-Pfalz im Atem. Eine Welle der Hilfsbereitschaft und Anteilnahme formiert sich und setzt dem…
weiterlesen...

Zeugen gesucht Koblenz-Goldgrube

Zeugen für einen Unfall in der Koblenzer Goldgrube werden gesucht.
weiterlesen...

Aktueller Stand Kreis Ahrweiler

ADD informiert über den aktuellen Stand im Kreis Ahrweiler.
weiterlesen...

Koblenzer Zoll kontrolliert Logistikgewerbe

Der Koblenzer Zoll hat Speditionen, Logistikgewerbe und Transportunternehemn kontrolliert.
weiterlesen...

Mehr Kapazität in Bussen für Koblenzer Helfer

Die koveb erhöht die Kapazität in den Helfer-Shuttlen für den Kreis Ahrweiler.
weiterlesen...

Produktrückruf bei Rewe

Spinat der Firma Rewe Beste Wahl wird in Rheinland-Pfalz zurückgerufen.
weiterlesen...

TOUREN 4u

STORY 4u

ENTERTAINMENT 4u