Nach der Zugfahrt bekam der 42-jährige Mann gleich drei Strafanzeigen. (Foto: Pixabay)

Eine Zugfahrt, drei Strafanzeigen - Bundespolizei kontrolliert Mann am Hauptbahnhof Koblenz

Dem 42-jährigen erwarten nach dieser Zugfahrt drei Strafanzeigen. Unter anderem, weil er keinen gültigen Fahrschein bei sich hatte. Das war aber nicht alles.

Eine Zugfahrt, drei Strafanzeigen - das ist die stolze Bilanz eines 42-jährigen Mannes der am Koblenzer Hauptbahnhof von Bundespolizisten kontrolliert wurde.
Der 42-jährige nutzte den RB 12620 (Bad Ems - Koblenz) ohne einen gültigen Fahrschein zu besitzen. 

Nachdem die Zugbegleiterin den Mann bat den Zug zu verlassen, er dieser Aufforderung nicht nachkam, wurden die Beamten der Bundespolizei hinzugezogen.
Diesen gelang es dann den Mann zum Aussteigen zu bewegen. Allerdings nicht ohne Widerstand. Aufgrund von Treten und Sperren beschlossen die Bundespolizisten dem Mann Handschellen anzulegen. 

Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde der Mann an seine Wohnanschrift entlassen. Ihn erwarten nun Strafverfahren wegen Widerstand gegen und tätlicher Angriff auf Vollstreckungsbeamte sowie Erschleichen von Leistungen.

« Zurück

Weitere Nachrichten aus der Region

109 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

Die aktuellen Zahlen vor dem heißen Wochenende. Ab sofort gibt es Samstag und Sonntag keine Aktualisierung der Corona-Zahlen im Kreis.
weiterlesen...

Das Aktuell4u-Wochenendwetter

Es bleibt weiter schwitzig heiß in der Region. Auch jetzt am Wochenende bekommen wir über 30 Grad, aber vielleicht auch eine kleine Abkühlung am…
weiterlesen...

Verkehrsunfall mit LKW auf der B9 - zwei Personen verletzt

Bei dem Verkehrsunfall wurden der 33-jährige Fahrer und seine 26-jährige Beifahrerin verletzt in Koblenzer Krankenhäuser eingeliefert.
weiterlesen...

Sachbeschädigung an der "Römischen Villa rustica" in Mülheim-Kärlich

In der vergangenen Woche kam es an dem Denkmal der Römischen Villa rustica in Mülheim-Kärlich zu einer Sachbeschädigung. Die Polizei sucht nun nach…
weiterlesen...

100 Dinge

Es sind oft die kleinen Dinge die uns umgeben.. (oder doch die großen?) die wir im Alltag benötigen. Aber, brauchen wir all diese Dinge die uns umgeben eigentlich wirklich? Das finden Matthias Schweighöfer und Florian David Fitz in einem kuriosen Selbstexperiment heraus. Es wird witzig, nackt und natürlich... romantisch.
weiterlesen...

The Queen's Gambit | Das Damengambit

Waisenkind, Wunderkind, Schachweltmeisterin? In der Serie Queen's Gambit wird nebst der Protagonistin Elizabeth Harmon pointiert auf die weltpolitische Situation in den 50er und 60er Jahren aufmerksam gemacht - eine Miniserie mit Hintergrund, Grips und Gänsehautmomenten. Unser aktuell4u-Serienchecker Tim arbeitet hier für euch - ganz spoilerfrei - die Miniserie auf:
weiterlesen...