Nachrichten

 

Fünf Covid-19-Patienten weniger in Koblenzer Krankenhäusern


Am Mittwoch, 10. Februar (Stand 11 Uhr) wurden noch 70 Personen behandelt, die an COVID-19 erkrankt sind. Das sind fünf Personen weniger im Vergleich zum Dienstag.