Am Donnerstag wurde im Bahnhof in Koblenz-Lützel ein verdächtiges Gepäckstück aufgefunden (Bild: Pixabay)

Herrenloses Gepäckstück löst Einsatz am Bahnhof Koblenz-Lützel aus

Ein herrenloses Gepäckstück löste am Donnerstag Mittag einen Einsatz der Bundespolizei im Bahnhof Koblenz-Lützel aus. Nachdem das Gepäckstuck kontrolliert wurde und nichts verdächtiges festgestellt werden konnte, wurde die Streckensperrung wieder aufgehoben.

Ein herrenloses Gepäckstück im IC 925 auf der Fahrt von Bonn nach Koblenz löste am Donnerstag Mittag, gegen 14:30 Uhr, einen Einsatz der Bundespolizei im Bahnhof Koblenz-Lützel aus.

Eine zurzeit noch nicht identifizierte männliche Person hatte eine Stofftasche in der Gepäckablage eines Wagens deponiert und sich daraufhin in unbekannte Richtung entfernt. Aufgrund der unklaren Gefährdungslage wurde der IC 925 im Bahnhof Koblenz-Lützel gestoppt. Kräfte der Bundespolizei evakuierten ca. 120-150 Reisende und sperrten den Bahnhof weiträumig ab.

Eine Absuche mittels Sprengstoffspürhund des Polizeipräsidiums Koblenz verlief negativ. Als Ergebnis wurde festgestellt, dass sich im Koffer persönliche Gegenstände (Laptop, Smartphone, Kleidung) befanden.
Daraufhin konnte die Streckensperrung um 15:40 Uhr wieder aufgehoben werden und die zuvor evakuierten Reisenden konnten ihre Fahrt fortsetzen. Durch den Einsatz kam es zu erheblichen Verspätungen im Bahnverkehr.

Am Einsatz beteiligt waren Kräfte der Bundespolizei Trier und des Polizeipräsidiums Koblenz. Ermittlungen hinsichtlich des Verursachers übernimmt die Bundespolizei Trier.

« Zurück

Weitere Nachrichten aus der Region

Hilfsbereite Bevölkerung löst Verkehrschaos aus

Am Samstagmorgen kam es zu massiven Verkehrsstörungen im Ahrtal.
weiterlesen...

Auch Lotto hilft den Opfern der Flutkatastrophe

Die entsetzliche Flutkatastrophe hält Rheinland-Pfalz im Atem. Eine Welle der Hilfsbereitschaft und Anteilnahme formiert sich und setzt dem…
weiterlesen...

Zeugen gesucht Koblenz-Goldgrube

Zeugen für einen Unfall in der Koblenzer Goldgrube werden gesucht.
weiterlesen...

Aktueller Stand Kreis Ahrweiler

ADD informiert über den aktuellen Stand im Kreis Ahrweiler.
weiterlesen...

Koblenzer Zoll kontrolliert Logistikgewerbe

Der Koblenzer Zoll hat Speditionen, Logistikgewerbe und Transportunternehemn kontrolliert.
weiterlesen...

Mehr Kapazität in Bussen für Koblenzer Helfer

Die koveb erhöht die Kapazität in den Helfer-Shuttlen für den Kreis Ahrweiler.
weiterlesen...

TOUREN 4u

STORY 4u

ENTERTAINMENT 4u