Nachrichten

 

Jugendcafé in Mayen öffnet am 7. Juni

Das Team des Jugendcafé des städt. Haus der Jugend freut sich auf euer kommen. (Foto: Stadt Mayen)


Lange musste der offene Jugendtreff des Jugendhauses aufgrund strenger Corona-Regeln geschlossen bleiben. Auch wenn viele Jugendliche das Angebot nutzten, Einzeltermine mit dem Team des Jugendhauses zu vereinbaren, so litt die niedrigschwellige und offene Jugendsozialarbeit dennoch unter den eingeschränkten Kontaktmöglichkeiten.

Am Montag, den 7. Juni ist es nun endlich wieder soweit, dass unter neuen Hygiene- und Coronaschutzauflagen die Türen des offenen Treffs an drei Tagen in der Woche (Montag, Mittwoch und Freitag) zwischen 14:30 Uhr und 19:00 Uhr öffnen können.

Voraussetzung für den Besuch des Jugendcafés: Der Nachweis eines tagesaktuellen negativen Corona-Schnelltests, das Tragen einer medizinischen/FFP2-Maske sowie das Einhalten bestehender AHA-Regeln.

Corona-Schnelltestmöglichkeiten in der Nähe: Schlags-Apotheke (mit Termin zwischen 8:30-10:30 Uhr sowie 16:00-18:00 Uhr); Corona Testcenter dm -drogerie markt (mit Termin zwischen 9:00-16:00 Uhr); Bürgerhaus Hausen (ohne Termin zwischen 14:00-18:00 Uhr)

(Pressemeldung der Stadt Mayen)