Nachrichten

 

Kein Karneval in Andernach 2022

Foto: pixabay


Kein Karneval in Andernach.

Neben der Coronaproblematik stellt sich den Andernacher Karnevalisten mit der fehlenden Mittelrheinhalle als Veranstaltungsort das nächste massive Problem in den Weg. Nachdem Bürgermeister Claus Peitz bei der Festausschußsitzung am 13. Juli mögliche Alternativen zur Mittelrheinhalle als Veranstaltungsort für die Prunksitzungen in 2022 vorgestellt hat, trafen sich die Entscheidungsträger der Korps und Möhnen am 23. Juli erneut zur Beratung. Danach teilten sie dem Festausschusspräsidenten im Anschluss mit, dass aus ihrer Sicht der Sitzungskarneval in 2022 in dem als Alternative genannten Zelt nicht durchführbar wäre. Somit wird auch kein neues Tollitätenpaar proklamiert werden und ebenso werden keine Umzüge stattfinden. Es werden allerdings Vorschläge zu kleineren Alternativprojekten, die bei einer Sondersitzung am 15.September vorgestellt und besprochen werden sollen, entgegen genommen.